1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Thinkpad
  6. Lenovo ThinkPad Edge E460

Lenovo ThinkPad Edge E460 Notebooks

Mit den Lenovo ThinkPad Edge E460 Notebooks bietet der Hersteller einen günstigen Einstieg in die Welt der Business-Notebooks. Gedacht sind die Geräte primär für Schüler, Stunden und preisbewusste Selbstständige. Ausgestattet sind sie mit einem 14 Zoll großen Full-HD-Display, einem Skylake Prozessor und teilweise auch mit einer dedizierten Grafikkarte.

Lenovo ThinkPad Edge E460 NotebooksGünstige Lenovo ThinkPad Edge E460 Notebooks
Die Lenovo ThinkPad Edge E460 Notebooks dürfen als Geheimtipp für all diejenigen bezeichnet werden, die auf der Suche nach einem 14-Zoll-Notebook mit guter Ausstattung und einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis sind. Preislich ordnen sich die Devices nämlich im Bereich von etwa 700 Euro ein, damit sind sie deutlich günstiger als vergleichbare Geräte, die häufig mit etwa 1.000 Euro zu Buche schlagen. Gleichzeitig überzeugen die Notebooks aber auch mit einer durchaus gelungenen Ausstattung.

Lenovo ThinkPad Edge E460 NotebooksDas Display der Lenovo ThinkPad Edge E460 Notebooks ist 14 Zoll groß und arbeitet mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Die Darstellungen sollten also durchaus ansprechend sein, auch weil der Hersteller hier auf die IPS-Technologie vertraut. Die Oberfläche der Bildschirme ist matt, so lassen sich Inhalte auch unter freiem Himmel und bei direkter Lichteinstrahlung noch gut ablesen.

Lenovo ThinkPad Edge E460 NotebooksDie technischen Daten der Geräte
In Sachen Prozessor setzt Lenovo auf einen Intel Core Prozessor der 6. Generation. Zum Einsatz kommt beispielsweise häufig der Intel Core i5-6200U, welcher von 8 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. In der Regel werden CPU und Arbeitsspeicher von einer integrierten Grafikeinheit unterstützt, einige wenige Modelle kommen aber auch mit einer dedizierten Grafikkarte daher. Dabei handelt es sich um eine günstige Radeon Grafikkarte des Herstellers AMD. Mit der Leistungsfähigkeit der Lenovo ThinkPad Edge E460 Notebooks kann man insgesamt also durchaus zufrieden sein, denn es können hier nicht nur alle alltäglichen Anwendungen, sondern auch etwas anspruchsvollere Programme ohne Probleme genutzt werden.

Mit einem Gewicht von 1,9 Kilogramm fallen die Geräte im Vergleich zu 15,6-Zoll-Notebooks angenehm leicht aus, man muss allerdings konstatieren, dass es auch deutlich leichtere 14-Zöller gibt. Auch ein Blick auf das Gehäuse der Lenovo ThinkPad Edge E460 Notebooks macht deutlich, dass die Geräte nicht übermäßig flach und kompakt sind. Das ist eines der wenigen Kompromisse, welches man ob des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses in Kauf nehmen muss.

SSD-Festplatte und Anschlussmöglichkeiten
Die Akkulaufzeit weiß mit ihren neun Stunden zu gefallen, außerdem setzt der Hersteller auch auf schnelle SSD-Festplatten. Diese sorgen dafür, dass das Betriebssystem und sonstige Programme schnell reagieren. Die Kapazität der Festplatten beläuft sich zumeist auf 192 GB. Zu den Anschlussmöglichkeiten der aus Aluminium gefertigten Devices gehören drei USB 3.0 Ports, ein HDMI-Ausgang sowie Bluetooth 4.0 und WLAN 802.11ac. Des Weiteren sind auch einige Sicherheitsmerkmale wie etwa ein Fingerabdrucksensor oder ein TPM Embedded Security Chip vorhanden. Als Betriebssystem fungiert Windows 10 Professional.

Bildmaterial: Copyright © Lenovo