1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Thinkpad
  6. Lenovo ThinkPad Edge E450

Lenovo ThinkPad Edge E450 Notebooks

Die Lenovo ThinkPad Edge E450 Notebooks stehen für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, wenig Schnickschnack und eine ansprechende Ausstattung. Mit ihrem Display in der Größe von 14 Zoll sind die Geräte außerdem ziemlich kompakt. Das spiegelt sich auch im Gewicht wider, welches lediglich 1,8 Kilogramm beträgt.  Weiterlesen

Lenovo ThinkPad Edge E450 NotebooksKompakte Lenovo ThinkPad Edge E450 Notebooks
Mit den Lenovo ThinkPad Edge E450 Notebooks möchte der chinesische Hersteller Lenovo seine Notebooks zum vergleichsweise günstigen Preis anbieten, die mit ihrer Kompaktheit überzeugen und beispielsweise Studenten ansprechen sollen. Sprich: Die Geräte sind recht kompakt und lassen sich gut transportieren. Auch mit dem benötigten Maß an Leistung können die Devices aufwarten, auch wenn sie insgesamt nicht zu den Notebooks mit der allerbesten Ausstattung gehören.

Lenovo ThinkPad Edge E450 NotebooksPreislich ordnen sich die Notebooks im Bereich zwischen 500 und 800 Euro ein, das heißt wir bewegen uns hier grundsätzlich in der Mittelklasse. Je nach Modell löst das Display der Lenovo ThinkPad Edge E450 Notebooks mit 1.366 x 768 oder mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Auch beim verbauten Prozessor gibt es Unterschiede, hier kommt jedoch stets ein Intel Core Prozessor der 5. Generation zum Einsatz. Flankiert wird die CPU von 4 oder 8GB Arbeitsspeicher. Innerhalb der Modellreihe gibt es also teilweise recht deutliche Unterschiede in Bezug auf die Hardware. Diese Unterschiede wirken sich zum einen natürlich auf die Leistungsfähigkeit aus, zum anderen aber auch auf die Preise.

Lenovo ThinkPad Edge E450 NotebooksHDD- oder SSD-Festplatten
Auch bei den Festplatten treten Unterschiede zutage. Einige der Lenovo ThinkPad Edge E450 Notebooks kommen nämlich mit einer großen HDD-Festplatte daher, während andere mit einer kleinen SSD aufwarten können. Diese SSD-Festplatten haben gegenüber herkömmlichen Festplatten den Vorteil, dass verschiedene Daten schneller auf die Festplatte geschrieben und auch schneller von ihr geladen werden können. Sprich das Betriebssystem und sonstige Programme reagieren schneller – gleichzeitig muss man aber auf Speicherplatz verzichten. Insgesamt sollte man die SSDs als eines der kleinen Highlights der Lenovo ThinkPad Edge E450 Notebooks hervorheben, denn in dieser Preisklasse gibt es auch genügend Geräte, bei denen ausschließlich auf HDDs gesetzt wird.

Gewicht, Akkulaufzeit und Anschlussmöglichkeiten
Das Gehäuse bringt es wie eingangs bereits erwähnt, auf ein Gewicht von 1,8 Kilogramm. Damit lassen sich die E450 Notebooks unkompliziert transportieren und in die Uni oder zur Arbeit mitnehmen. Die Akkulaufzeit von 6,5 Stunden unterstreicht die Tatsache, dass die Geräte vor allem für Kunden gedacht sind, die ab und zu auch unterwegs arbeiten müssen.

Das Gehäuse der Notebooks besteht aus Kunststoff und kommt ohne große Auffälligkeiten daher. Alle wichtigen Anschlussmöglichkeiten stehen zur Verfügung, dazu gehören zum Beispiel ein USB 2.0 Anschluss, zwei USB 3.0 Ports sowie ein HDMI-Ausgang. Auch ein Docking-Anschluss ist vorhanden, sodass man die Anschlussvielfalt der Devices auch erweitern kann. Abgerundet werden die technischen Daten durch einige Sicherheitsfunktionen, WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.0 und eine einfach Webcam mit einer Auflösung von 0,9 Megapixeln.

Bildmaterial: Copyright © Lenovo