1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Ideapad
  6. Lenovo Ideapad V110-15

Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks

Mit den Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks richtet sich der Hersteller an Kunden, die ein gutes Allround-Notebook zu einem halbwegs niedrigen Preis benötigen. Die Geräte sind bereits ab 250 Euro erhältlich, die teureren Varianten schlagen aber auch mal mit mehr als 500 Euro zu Buche. Die größten Unterschiede gibt es bei den verbauten Prozessoren.  Weiterlesen

Lenovo Ideapad V110-15 NotebooksComputer sind nicht mehr wegzudenken
Ohne Notebook oder Computer auszukommen ist inzwischen beinahe ein Ding der Unmöglichkeit geworden. In vielen Berufen muss man auf einen PC zurückgreifen können und auch Schüler und Studenten kommen um den Kauf eines Notebooks in der heutigen Zeit nicht mehr herum. Extrem leistungsfähige Hardware wird allerdings oftmals nicht benötigt, da lediglich einfache Aufgaben erledigt werden müssen. Und wenn man nur im Internet surfen, Multimedia-Anwendungen nutzen und mit Office-Programmen arbeiten möchte, dann muss man auch nicht unbedingt Geld in ein teures Notebook investieren.

Günstige Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks
Die günstigsten Modelle der Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks kosten lediglich 250 Euro, sie gehören also zu den preiswertesten Geräten auf dem Markt. Alle Ableger dieser Modellreihe sind mit einem 15,6 Zoll großen Display ausgestattet, welches mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln arbeitet. Lenovo hat sich hier für ein mattes Display entschieden, so sollen Reflexionen und Spiegelungen schon im Keim erstickt werden.

In Sachen Arbeitsspeicher bekommt man es bei den Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks meist mit 4 oder 8 GB RAM zu tun. Größere Unterschiede zwischen den einzelnen Geräten treten zutage, wenn man einen Blick auf die verbauten Prozessoren wirft. Zwar werden alle CPUs vom Hersteller Intel geliefert, doch es handelt sich je nach Preis um mehr oder weniger leistungsfähige Modelle. So kann in teureren Varianten schon mal ein Intel Core i5-6200U verbaut werden, während sich günstigere Versionen mit einem Intel Celeron N3350 begnügen müssen.

Unterschiede bei Festplatten und weitere Merkmale
Auch in Bezug auf die Festplatten gibt es Unterschiede. So sind einige der Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks mit einer kleinen aber schnellen SSD-Festplatte ausgestattet, andere kommen mit einer großen HDD-Festplatte daher. Zudem werden nicht alle Notebooks direkt mit einem integrierten Betriebssystem ausgeliefert. Wer sich für besonders günstige Notebooks interessiert, sollte darauf stets achten, da unter Umständen die Kosten für ein Betriebssystem später noch fällig werden. Ist bei den Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks ein OS im Gesamtpreis enthalten, handelt es sich um Windows 10.

Zu den weiteren Merkmalen der Notebooks gehören ein stabiles Gehäuse aus Kunststoff, eine Akkulaufzeit von 4 Stunden und ein Gewicht von etwa 1,9 Kilogramm. Außerdem verfügen die Lenovo Ideapad V110-15 Notebooks auch über einen Kensington Lock Slot sowie einen TPM Embedded Security Chip 2.0. Abgerundet werden die Spezifikationen durch ein klassisches DVD-Laufwerk sowie eine Webcam, die Videotelefonie ermöglicht.

Bildmaterial: Copyright © Lenovo