1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Ideapad
  6. Lenovo IdeaPad U530 Touch

Lenovo IdeaPad U530 Touch Notebooks

In der Lenovo IdeaPad U530 Touch-Serie finden sich hochwertige Notebooks mit schnellen Haswell-Prozessoren, einer leistungsfähigen Grafikkarte und einer umfangreichen Hardware-Ausstattung. Punkten können die Modelle auch mit bis zu zehn Stunden Mobilität ohne Netzstecker.  Weiterlesen

    Lenovo IdeaPad U530 Touch NotebooksStarke Leistung
    Im Gehäuse der Lenovo IdeaPad U530 Touch-Rechner arbeitet eine schnelle Intel Core i7 4500U-Zentraleinheit. Der Zweikern-Prozessor taktet mit 1,8 GHz und gehört zu den ULV-CPUs der aktuellen Haswell-Generation. Damit auch speicherhungrige Prozesse klaglos abgearbeitet werden, haben die Entwickler die mobilen Rechner werksseitig mit acht GB Arbeitsspeicher ausgestattet. Beim Massenspeicher hat der Käufer die Wahl zwischen einem Solid State Drive mit 128 bzw. 256 GB Fassungsvermögen. Ein optisches Laufwerk ist nicht im Gehäuse zu finden, lässt sich aber extern nachrüsten.

    Lenovo IdeaPad U530 Touch NotebooksFull-HD-Display
    Mit einer Diagonale von 15,6 Zoll bieten die Modelle der Lenovo IdeaPad U530 Touch-Serie einen guten Mix aus Mobilität und Arbeitsumgebung ohne externen Bildschirm. Die berührungsempfindliche Anzeigefläche arbeitet in Full-HD, stellt also 1.920 x 1.080 Pixel dar. Um die einfacheren grafischen Belange kümmert sich die stromsparende, prozessorinterne Lösung Intel HD Graphics 4400 ohne eigenen Videospeicher. Erst dann, wenn die Anforderungen an die Grafikleistung steigen, wird die Nvidia GeForce GT 730M-Grafikkarte zugeschaltet, die über 2.048 MB VRAM verfügt und so auch die nötigen Reserven für Gelegenheitsspieler liefert. Für den Anschluss eines externen Flachbild-Fernsehers oder Beamers steht eine HDMI-Schnittstelle zur Verfügung.

    Lenovo IdeaPad U530 Touch NotebooksViel Ausstattung
    Die mobilen Rechner der Lenovo IdeaPad U530 Touch-Serie verfügen über drei USB-Ports von denen einer den aktuellen Standard 3.0 unterstützt. Während es im WLAN flott nach der Norm 802.11 n voran geht steht für den kabelgebundenen Anschluss anstelle von schnellerem Gigabit-Ethernet-LAN nur die Fast Ethernet (10/100)-Norm zur Verfügung. Eine Webcam und ein Kartenlesegerät für die Speicherkartenformate SD Memory Card und MMC runden die Ausstattung ab.

    Bildmaterial: Copyright © Lenovo