1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Ideapad
  6. Lenovo IdeaPad 710S

Lenovo IdeaPad 710S Laptop

Ein dünnes und leichtes Gehäuse gepaart mit leistungsstarken Komponenten zeichnet das Lenovo Ideapad 710S Notebook aus. Jene Faktoren sind für alle Anwender unerlässlich, die einen leistungsstarken Laptop für unterwegs suchen. Besonders das Display sorgt mit den schmalen Rändern für eine sehr kompakte Bauform und bietet damit eine ausgezeichnete Ausgangslage für eine hohe Mobilität. Neben den zahlreichen Vorteilen unterwegs sind die Notebooks zusätzlich noch bestens für den Betrieb in den eigenen vier Wänden geeignet. Dank JBL-Lautsprecher verwandeln sich die Lenovo Ideapad 710S Laptops beispielsweise im Nu zu einem Multimedia-Talent.

Lenovo Ideapad 710S Laptop: Besonders leicht und kompakt

Im Vergleich zu den Konkurrenten sind die Laptops deutlich kompakter und dünner. Das verspricht der Hersteller zumindest auf der hauseigenen Webseite. In der Tat machen die Lenovo Ideapad 710S Notebooks einen sehr kompakten Eindruck und sorgen für eine besonders praktische Handhabung. Damit die Mitnahme der Geräte nicht zur Qual wird, verbaut Lenovo ein 13,3 Zoll großes Display und versucht zudem das Gewicht so gering wie möglich zu halten, weshalb die Laptops zirka 1,2 Kilogramm auf die Waage bringen. Die tatsächliche Schwere ist allerdings von der jeweiligen Ausstattung abhängig.

Aufgrund des Aluminium-Gehäuses sorgt der Hersteller nicht nur für ein relativ geringes Gewicht, sondern zudem für eine hochwertige Optik und Haptik. Diese wird zusätzlich noch durch eine spezielle Veredelung unterstrichen. Wegen der geringen Schwere und der Robustheit ist der Laptop für nahezu alle Lebenssituation bestens gewappnet. Ob als Ersatz für einen Desktop-PC in den eigenen vier Wänden oder als mobiles Arbeitsgerät auf Reisen – die Lenovo Ideapad 710S Laptops eignen sich für jedermann.

Aktuelle technische Komponenten

Doch nicht nur äußerlich geht es bei den Notebooks hoch her, sondern auch im Inneren spielt sich einiges ab. Um eine gewisse Zuverlässigkeit zu gewährleisten, verbaut Lenovo einen Intel Core i-Prozessor der sechsten Generation (Skylake) als zentrale Recheneinheit. Die Ausführung reicht dabei von einem Intel Core i3 über den Core i5 bis zum Intel Core i7. Auf diese Weise bietet der Hersteller den idealen Chip für den jeweiligen Einsatzzweck. Wenn das Notebook zum Beispiel unterwegs nur für Office-Anwendungen verwendet wird, reicht der Core i3 vollkommen aus und bietet darüber hinaus eine längere Akkulaufzeit als seine größeren Brüder. Unterstützt werden die CPUs der Lenovo Ideapad 710S Notebooks von einem LPDDR3-RAM dessen Kapazität bis zu 8 GB messen kann. Der interne Speicher basiert auf SSD-Technologie mit einer maximalen Kapazität von 256 GB.

Die Grafikeinheit stellt eine Intel HD-Grafik dar, die zwar nicht viel Leistung bietet, dafür allerdings eine lange Akkulaufzeit gewährleistet. Optional sind die Geräte auch mit einer Intel Iris-Grafik erhältlich, die zwar mehr Leistung bietet, allerdings bei Spielen oder rechenintensiven 3D-Anwendungen ebenso an ihre Grenzen stößt. Das berechnete Bild wird anschließend an den Bildschirm mit einer Diagonale von 13,3 Zoll gesendet, welches in FullHD (1920 x 1080 Pixel) auflöst. Eine höhere Auflösung sucht man hier vergeblich.

Aufgrund des kompakten Gehäuses sind die Anschlussmöglichkeiten relativ überschaubar. Zwei USB 3.0-Schnittstellen, ein micro-HDMI-Ausgang sowie ein Klinkenanschluss ermöglichen die Verbindung mit externen Peripheriegeräten. Ein Speicherkartenleser rundet das Gesamtpaket schließlich ab.

Windows 10 und Zusatzsoftware

Sämtliche Lenovo Ideapad 710S Laptops sind ab Werk bereits mit Windows 10 ausgestattet. Dabei greift der Hersteller aus Hongkong lediglich auf die Home-Edition zurück, bei der Zusatzfunktionen, wie beispielsweise die Remotedesktopverbindung nicht mit an Bord sind. Dafür gibt der Konzern den Geräten allerdings eine kostenlose Testversion von McAfee LiveSafe mit auf den Weg. Die Software soll Sie und Ihr Notebook vor gefährlichen Angriffen durch Hacker und Viren schützen. Dabei beschränkt sich der Schutz nicht nur auf die lokalen Dateien, sondern sorgt zusätzlich noch für die Sicherheit Ihrer Daten in der Cloud.

Innerhalb der Ideapad-Serie gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Notebooks, die ebenfalls besonders beliebt sind. Darunter befinden sich zum Beispiel die Lenovo Ideapad 100 Laptops. Jene zeichnen sich durch ihre besondere Vielseitigkeit aus und sind in allen möglichen Konfigurationen erhältlich. Ob mit AMD- oder Intel-Prozessor, leistungsstark oder eher auf lange Akkulaufzeit getrimmt – kaum eine andere Serie auf dem Markt bietet so viel Auswahl.