1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Ideapad
  6. Lenovo IdeaPad 100

Lenovo IdeaPad 100 Laptop

Mit den Lenovo Ideapad 100 Notebooks will der Hersteller preisgünstige Laptops auf den Markt bringen, bei denen auch die Qualität stimmt. Die Größe fällt mit 15 beziehungsweise 14 Zoll relativ kompakt aus und sorgt für die nötige Mobilität. Aufgrund des Kunststoff-Gehäuses können die Computer auf Reisen sehr bequem mitgenommen werden und sind auf diese Weise ein handliches Multimedia-Center. Für einfache Office-Aktivitäten oder Hausaufgaben reicht die Leistung der Notebooks vollkommen aus, weshalb sich die Lenovo Ideapad 100 Laptops für sämtliche Anwendungen in den eigenen vier Wänden besonders eignen.

Das ideale Notebook für Zuhause

Wie üblich in dem Preissegment der Einsteiger-Laptops, wird das Gehäuse aus Kunststoff gefertigt. Trotz des günstigen Werkstoffs achtet der Hersteller auf eine hohe Materialgüte und eine solide Verarbeitungsqualität. Dadurch wirken die Lenovo Ideapad 100 Notebooks nicht nur hochwertiger, sondern sie sind auch deutlich robuster als viele Konkurrenzprodukte.

Diese Robustheit ist auch vonnöten, denn aufgrund der kompakten Größe von 14 oder 15 Zoll sind die Lenovo-Rechner beispielsweise für die Mitnahme auf Reisen bestens geeignet. Aufgrund der hohen Mobilität bietet sich zudem hin und wieder ein Standortwechsel in den eigenen vier Wänden an. Im Hinblick auf die Farbgebung gibt es keine Überraschungen, denn die Laptops sind lediglich in Schwarz erhältlich. Gleiches gilt für das Design. Auf eine extravagante Linienführung oder die Kombination von unterschiedlichen Materialien wird gänzlich verzichtet.

Technische Daten im Überblick

Passend zum Budget fällt die technische Ausstattung aus. Je nach Modell gibt es einen Intel Pentium-Prozessor oder einen Intel Core i-Chip der siebten Generation (Kaby Lake). Unterstützt wird der Rechenkern von einem DDR3-RAM, dessen Kapazität von der Modellvariante abhängig ist. Maximal sind jedoch 8 GB erhältlich. Der interne Speicher des Lenovo Ideapad 100 Notebook kann auf unterschiedlichen Technologien basieren. Während das eine Modell mit herkömmlicher Festplatte mit bis zu 2 TB daherkommt, gibt es auch einige mit SSD-Speicher mit einer Kapazität von bis zu 256 GB. Darüber hinaus hält der chinesische Hersteller Speicherlösungen auf Hybrid-Basis bereit.

Ein kleiner SSD-Speicher mit einer Kapazität von 8 GB beinhaltet dabei das Betriebssystem und sorgt für eine anständige Startgeschwindigkeit, während eine herkömmliche Festplatte mit 500 GB für die restlichen Daten zuständig ist. Für die Anzeige der Oberfläche und diverse Programme ist ein Intel HD-Grafikchip zuständig. Das errechnete Bild wird anschließend auf einem 15,6 Zoll beziehungsweise 14 Zoll großen Bildschirm angezeigt, dessen Auflösung 1366 x 768 Pixel beträgt.

Die Lenovo Ideapad 100 Laptops verfügen über eine große Menge an Schnittstellen. Allerdings sind diese nicht ganz auf dem aktuellsten Stand. Beispielsweise gibt es zwar mehrere USB 3.0- und USB 2.0-Anschlüsse, auf einen USB C-Port muss allerdings verzichtet werden. Dafür gibt es aber einen HDMI-Ausgang sowie ein Lesegerät für Speicherkarten.

Windows 10 vorinstalliert

Sämtliche Lenovo Ideapad 100 Notebooks sind bereits ab Werk mit Windows 10 Home ausgestattet. Jenes Betriebssystem liegt in der 64-Bit-Variante vor und nutzt damit sämtliche Vorteile des Befehlssatzes. Darüber hinaus ist Windows 10 das aktuellste Betriebssystem von Microsoft und wird zuerst mit neuen Funktionen und Updates versorgt. Zusätzlich bietet das System eine Vielzahl an Sicherheitsfunktionen und kann nach eigenem Belieben erweitert werden. Ob mit zusätzlicher Hardware, wie Drucker, Kameras oder anderen USB-Geräten – Microsoft Windows 10 ist äußerst Flexibel.

Zur Flexibilität tragen natürlich auch die unzähligen, zusätzlich erhältlichen Programme bei, wie beispielsweise Microsoft Office 365, Microsoft OneDrive oder die Adobe Creative Cloud. Besonders die hauseigenen Dienste und Services von Microsoft fügen sich nahezu nahtlos in das Betriebssystem ein. Neben der Ideapad-Serie bietet der Hersteller aus Hongkong eine Vielzahl an weiteren Notebooks an. Zu den beliebtesten gehören die Lenovo Yoga Laptops. Dabei handelt es sich um sehr flexibel einsetzbare Computer, die sowohl als Notebook als auch als Tablet verwendet werden können. Zudem gibt es noch die Lenovo Thinkpad-Serie, die vor allem an Business-Kunden gerichtet ist.