1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Essential
  6. Lenovo G770

Lenovo G770 Notebooks

Das Lenovo G770 ist ein gut ausgestattetes Allround-Notebook mit einem großen Display. Der mobile Rechner zeichnet sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine lange Betriebszeit jenseits der Steckdose aus.  Weiterlesen

Lenovo G770 NotebooksSolide Leistung
Im Gehäuse des Lenovo G770 arbeitet mit einem Intel Core i3 2310M-Prozessor die Einstiegs-CPU der aktuellen „Sandy Bridge“-Generation von Intel. Zwei Rechenkerne, die via HyperThreading bis zu vier Aufgaben parallel abarbeiten können, sind mit 2,1 GHz getaktet. Als kleines Zugeständnis an den Preis des Gerätes muss der Nutzer bei dieser Zentraleinheit auf den Turbo Boost-Modus verzichten, der den größeren Prozessoren der i5- und i7-Serie vorbehalten ist. Im Lieferzustand ist das Allround-Notebook mit vier GB Arbeitsspeicher ausgestattet. Die Kapazitätsgrenzen lassen Platz für eine nachträgliche Aufrüstung auf die doppelte Speichermenge. Als Datenträger ist eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 500 GB verbaut. Außerdem kann der Anwender Daten über den integrierten Multiformat-DVD-Brenner auf einen Rohling auslagern.

Lenovo G770 NotebooksGroßes Display
Das Lenovo G770 kommt mit einem 17,3 Zoll großen Bildschirm, der eine maximale Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten zur Anzeigen bringt. Die glänzende Oberfläche der Anzeigefläche sorgt dabei für eine verbesserte Farbdarstellung. Außerdem sorgt eine LED-Hintergrundbeleuchtung dafür, dass der Energiehunger des Bildschirms gezügelt wird. Für die Grafik ist ein Intel HD Graphics 3000 zuständig. Der Chip ist Bestandteil des „Sandy Bridge“-Prozessors und muss ohne eigenen Videospeicher auskommen. Ein eigener Videodecoder ermöglicht die hardwarebeschleunigte Wiedergabe von Filmen, ohne dass der Prozessor belastet wird. Aktuelle 3D-Games lassen sich allerdings nur mit verminderten Detailstufen und niedriger Auflösung flüssig wiedergeben. Über VGA-Port und HDMI-Schnittstelle gelangt das Bildschirmsignal im Einsatz auf dem Schreibtisch analog auf einen externen Monitor oder digital auf den Flachbild-Fernseher.

Lenovo G770 NotebooksHohe Mobilität
Als leistungsfähig erweist sich der 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku des Lenovo G770. Mit einer Ladung des Energiespenders hält der Allrounder unterwegs bis zu 5,5 Stunden durch, bevor eine erneute Verbindung zur Steckdose erforderlich ist. Als etwas hinderlich beim Transport erweist sich allerdings das recht hohe Gewicht von drei Kilo. Auch das Gehäuse des Rechners ist mit einer Höhe von 44,9 mm an der dicksten Stelle eher sperrig im Reisegepäck.

Bildmaterial: Copyright © Lenovo