1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP Spectre x360
  6. HP Spectre x360 15-bl

HP Spectre x360 15-bl Notebooks

Aufgrund der kompakten Abmessungen und den leistungsstarken Komponenten im Inneren, können die HP Spectre x360 15-bl Notebooks durchaus als Allround-Notebooks bezeichnet werden. Zudem stecken die Geräte in einem erstklassig verarbeiteten Aluminium-Gehäuse mit einem besonderen Finish. Besonders herausragend ist dabei die Farbgebung. Aufgrund der goldenen Akzente stechen die Notebooks ganz besonders aus der Masse hervor.  Weiterlesen

HP Spectre x360 15-bl NotebooksKompaktes Gehäuse
Das Gesamtkonzept der HP Spectre x360 15-bl Notebooks wirkt besonders durchdacht und es gibt kaum eine Lebenslage in der sich die Geräte nicht wohl fühlen. Allen voran ist das kompakte Gehäuse dafür verantwortlich. Die Größe, welche in erster Linie durch das Display mit einer Diagonale von 15,6 Zoll vorgegeben ist, wird zusätzlich durch die hochwertigen Materialien untermauert. Gefertigt wird die äußere Schale aus Aluminium. Aufgrund der erstklassigen Verarbeitung und dem besonderen Finish vermittelt das Gehäuse einen noch hochwertigeren Eindruck. Die kompakten Maße werden vor allem durch die schmalen Ränder rund um das Display bewerkstelligt. Daraus resultiert zudem die Illusion, als würde der Bildschirm etwas größer sein, als er tatsächlich ist.

HP Spectre x360 15-bl NotebooksHP Spectre x360 15-bl Notebooks: Top-Hardware
Neben dem Gehäuse spricht auch die interne Hardware eine deutliche Sprache und macht die HP Spectre x360 15-bl Notebooks zu echten Alleskönnern. Ausgestattet mit einem Intel Core i-Prozessor der siebten Generation (Kaby Lake) sind die Geräte auf dem aktuellsten Stand. Je nach Modell gibt es einen Core i3, Core i5 oder Core i7 als zentrale Recheneinheit. Der Arbeitsspeicher basiert auf DDR4-Basis. Die Kapazität ist von der Ausführung des Notebooks abhängig. Darüber hinaus kann die integrierte Grafikkarte je nach Modell variieren. Der Festspeicher basiert natürlich auf SSD-Technologie. Je nach Variante des Notebooks gibt es auch hier Unterschiede bei der Kapazität. Hinsichtlich des Displays gibt es wiederum nur das Beste. Das 15,6 Zoll große Display löst nämlich in 4K (3840 x 2160 Pixel) auf. Gefertigt wird der Bildschirm auf Basis der LED-Technologie – das gewährleistet kräftige Farben bei geringer Leistungsaufnahme.

HP Spectre x360 15-bl NotebooksVolle Hütte
Apropos Leistungsaufnahme: Abseits der Steckdose halten die HP Spectre x360 15-bl Notebooks lange durch. Das gewährleistet der 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 79,2 Wh. Neben dem großen Akku verfügen die Geräte noch über eine Vielzahl an Schnittstellen. Zwei USB-Typ-C-Anschlüsse sorgen dafür, dass die HP-Notebooks noch in Zukunft auf dem aktuellen Stand sind. Ein Port ist dabei sogar Thunderbolt 3-kompatibel. Ein herkömmlicher USB 3.1 Typ-A-Stecker sorgt für Abwärtskompatibilität. Ein HDMI-Anschluss ermöglicht die Erweiterung der Anzeigefläche über einen externen Monitor. Dazu gesellt sich noch ein 3,5mm Klinkenanschluss für Lautsprecher und/oder ein Mikrofon. Für die drahtlose Kommunikation mit anderen Geräten verfügen die HP Spectre x360 15-bl Notebooks über WLAN ac und Bluetooth 4.2. Abgerundet wird das Gesamtpaket mit einer beleuchteten Tastatur. Jene ist erstklassig verarbeitet und besitzt einen ordentlichen Druckpunkt. Die Hintergrundbeleuchtung macht zudem das Arbeiten in der Dämmerung oder Nacht zu einem echten Vergnügen.

Bildmaterial: Copyright © HP