1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP ProBook
  6. HP ProBook 470 G2

HP ProBook 470 G2 Notebooks

Trotz des 17-Zoll-Faktors sehen die HP ProBook 470 G2 Notebooks sehr schlank und schick aus, auch wenn sie teilweise schon recht günstig in der Anschaffung sind. Ausgestattet mit sparsamen Intel-Broadwell-Prozessoren bieten die Notebooks eine überschaubare Leistung, jedoch auch eine lange Akkulaufzeit.

HP ProBook 470 G2 NotebooksSchlankes Design
Klar: Durch ihre Größe sind die HP ProBook 470 G2 Notebooks nicht ganz leicht. Doch 2,84 Kilogramm für ein 17-Zoll-Notebook gehen durchaus in Ordnung. Schade, dass hp trotz der großen Display-Diagonale kein FullHD-Panel verbaut sondern ein Display mit einer Auflösung von nur 1.600 x 900 Bildpunkten verwendet, was für den Alltag jedoch ausreichend ist. Das Gehäuse besitzt einen schwarzen Gehäusedeckel sowie eine anthrazitfarbene Handballenablage. Das Gehäuse ist mattiert und sieht deshalb optisch durchaus ansprechend aus. Eingaben nimmt die Chiclet-Tastatur entgegen, die mit ihren angenehmen Tastenabständen für einen guten Schreibkomfort sorgen soll. Der Mauszeiger lässt sich mittels Trackpad steuern.

HP ProBook 470 G2 NotebooksSparsame Intel-Prozessoren
Je nach Modell und Preisklasse kommen bei den HP ProBook 470 G2 Notebooks Intel-Prozessoren der Intel Core i3, Core i5 oder Core i7 Serie zum Einsatz. Bei allen verwendeten Modellen handelt es sich um Niedrigspannungsprozessoren mit einer besonders niedrigen Verlustleistung und einer reduzierten Taktfrequenz. Der Intel Core i7 5500U Prozessor etwa, der in einem der HP ProBook 470 G2 Notebooks eingesetzt wird, besitzt eine Taktfrequenz von 2,4 GHz, die er bei Bedarf auch kurzzeitig um mehrere 100 MHz erhöhen kann. Je nach Modell ist der Arbeitsspeicher entweder vier oder acht Gigabyte groß, wobei ein größerer Arbeitsspeicher besonders dann ratsam ist, wenn auch ressourcenhungrige Programme wie Photoshop genutzt werden sollen. Der Grafikchip indes ist für 3D-Spiele nur sehr eingeschränkt geeignet. Bei einigen Modellen kommen jedoch auch dedizierte Grafikkarten zum Einsatz wie die AMD Radeon R5 M255, die durchaus genügend Leistungsfähigkeit für viele 3D-Spiele bietet.

HP ProBook 470 G2 NotebooksSolide Ausstattung
In den Notebooks der HP ProBook 470 G2 kommen herkömmliche Festplatten mit Kapazitäten zwischen 500 und 750 GB zum Einsatz. Ein optisches Laufwerk kann zum Abspielen und Brennen von CDs und DVDs genutzt werden. Erweitern lassen sich die Notebooks über die vier USB-Anschlüsse, von denen zwei nach dem neueren 3.0-Standard arbeiten, der erheblich höhere Übertragungsraten bietet. Die Verbindung ins Internet wird wahlweise kabellos per WLAN oder kabelgebunden mittels Ethernet-LAN hergestellt. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 8.1 zum Einsatz.

Bildmaterial: Copyright © HP