1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP ProBook
  6. HP ProBook 455 G3

HP ProBook 455 G3 Notebooks

Mit den HP ProBook 455 G3 Notebooks möchte Hewlett-Packard kleine und mittelgroße Unternehmen ansprechen. Dabei stellt der Hersteller zwei Merkmale besonders in den Vordergrund: Zunächst einmal legt HP Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis (die Geräte kosten nur rund 500 Euro), zum anderen bietet man aber auch verschiedene Sicherheits- und Managementfunktionen an.  Weiterlesen

HP ProBook 455 G3 NotebooksHP ProBook 455 G3 Notebooks mit diversen Sicherheitsfunktionen
Umfangreiche Sicherheitsfunktionen sind vor allem im Business-Sektor immer wieder gefragt, doch entsprechende Geräte sind oftmals recht teuer – und manchmal zu teuer für kleine Unternehmen. Hewlett-Packard setzt deshalb bei den HP ProBook 455 G3 Notebooks nicht primär auf besonders leistungsfähige technische Daten, sondern auf eine ganze Reihe von Sicherheits- und Managementfeatures. Dazu gehört zum Beispiel das HP Root-of-Trust-BIOS-Design und das integrierte TPM. Diese schützen die Notebooks vor Viren und Malware – auch auf BIOS-Ebene. Des Weiteren ist auch ein Fingerabdrucksensor mit von der Partie, genauso wie das auf einer Cloud basierte Management-Programm „HP Touchpoint Manager“.

HP ProBook 455 G3 NotebooksHardware von AMD
Bei der Hardware vertraut HP im Falle der HP ProBook 455 G3 Notebooks auf Komponenten aus dem Hause AMD. So kommt beispielsweise der AMD A-Series A8-7410 Prozessor mit 2,2 GHz zum Einsatz, des Weiteren verbaut der Hersteller eine AMD Radeon R5 Grafikkarte. AMD kann im Vergleich zu Intel und NVIDIA mit einem etwas besseren Preis-Leistungs-Verhältnis punkten, das macht sich HP hier zunutze, um die Preise der ProBook 455 G3 Geräte möglichst niedrig zu halten. In Sachen Arbeitsspeicher stehen dem Nutzer 4 GB zur Verfügung, des Weiteren gibt es eine einfache HDD-Festplatte. Insgesamt hat die Hardware in jedem Fall genügend Leistung für diverse Aufgaben, die im beruflichen Alltag anfallen, zu bieten – zu den leistungsfähigsten Geräten auf dem Markt gehören die HP ProBook 455 G3 Notebooks aber natürlich nicht.

HP ProBook 455 G3 Notebooks15,6 Zoll große Displays
Die Größe der Geräte beläuft sich auf 15,6 Zoll, die Auflösung beträgt 1.366 x 768 Pixel. Positiv hervorheben sollte man in jedem Fall das recht geringe Gewicht von nur 2,15 Kilogramm. Des Weiteren setzt HP aber auch auf hochwertige Materialien wie Aluminium. Auch kann optional eine wasserabweisende Premium Tastatur verbaut werden. Das Design der ProBooks ist prinzipiell schlicht und edel, die Geräte kommen mit leicht abgerundeten Ecken daher und es dominieren die Farben Dunkelgrau und Silber.

Vollendet werden die Spezifikationen der Serie durch eine ordentliche Akkulaufzeit von knapp 8 Stunden, zwei USB 2.0 Anschlüssen, zwei USB 3.0 Ports und einem HDMI- sowie einen VGA-Ausgang. Hinzu kommt eine Webcam mit einer Auflösung von 1 Megapixel und Bluetooth 4.0. Die Preise der HP ProBook 455 G3 Notebooks belaufen sich insgesamt auf rund 500 Euro und hinterlassen dank der diversen Sicherheitsfunktionen und der hochwertigen Bauweise einen durchaus fairen Eindruck.

Bildmaterial: Copyright © HP