1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP ProBook
  6. HP ProBook 4530s

HP ProBook 4530s Notebooks

Die meisten Hersteller aktualisieren ihre Notebooks zurzeit durch aktuelle „Sandy Bridge“-Prozessoren. Das gilt auch für das HP ProBook 4530s von Hewlett Packard. Heraus kommt dabei ein umfangreich ausgestattetes Business-Notebook zu einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.  Weiterlesen

HP ProBook 4530s NotebooksViel Ausstattung
Neben drei USB 2.0-Schnittstellen bietet das HP ProBook 4530s auch einen USB 3.0-Port, der einen bis zu zehnmal schnelleren Datentransfer ermöglicht. Flott sind auch die Funktechniken des mobilen Rechners. Hier bietet das Business-Notebooks Bluetooth 3.0 und drahtlosen Netzzugriff per WLAN-Standard 802.11 b/g/n. Geht es kabelgebunden ins Netz, sorgt ein 10/100/1000-Ethernet-Port für einen hohen Datendurchsatz. Videotelefonate unterstützt der HP-Rechner über eine Webcam, die mit einer Auflösung von zwei Megapixeln arbeitet.

HP ProBook 4530s NotebooksSolide Leistung
Mit dem eingesetzten Intel Core i3 2310M-Prozessor bietet Hewlett Packard das HP ProBook 4530s mit einer Einstiegs-CPU der zweiten Intel Core i-Generation „Sandy Bridge“ an. Der Prozessor verfügt über zwei physische Rechenkerne, die dank HyperThreading virtuell verdoppelt werden, um bis zu vier Jobs gleichzeitig abzuarbeiten. Der Takt der CPU liegt bei 2,1 GHz. Lediglich auf die Turbo Boost-Technologie muss der Nutzer verzichten, da die den schnellen i5- und i7-Zentraleinheiten vorbehalten ist. 4.096 MB Arbeitsspeicher, eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 320 GB und ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung runden das Angebot ab.

HP ProBook 4530s NotebooksGutes Display
Beliefert wird das 15,6 Zoll große Display von der prozessorinternen Lösung Intel HD Graphics 3000. Die Grafiklösung verfügt über keinen zweckgebundenen Videospeicher und stößt bei Spielen schnell an ihre Grenzen. Die Anzeigefläche bietet über eine matte Beschichtung gute Sichtverhältnisse, auch bei weniger günstigen Lichtverhältnissen. Die maximal darstellbare Auflösung auf dem Display liegt bei 1.366 x 768 Bildpunkten.

Bildmaterial: Copyright © HP