1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP Pavilion
  6. HP Pavilion TouchSmart 11

HP Pavilion TouchSmart 11 Notebooks

Das HP Pavilion TouchSmart 11 ist ein soliden Einsteigernotebook zu einem soliden Preis, an dem vor allem digitale Nomaden ihre helle Freude haben werden. Und das liegt nicht nur am geringen Gewicht und an den Ausstattungsmerkmalen.  Weiterlesen

HP Pavilion TouchSmart 11 NotebooksLeichtgewichtiges Windows-8-Notebook
Mit dem HP Pavilion TouchSmart 11 holen Sie sich ein Notebook nach Hause, dass für seinen sehr akzeptablen Preis eine Menge zu bieten hat. Das beginnt beim Display und endet beim Gewicht, das mit 1,4 Kilogramm ein echtes Argument für dieses HP-Laptop ist. Beim Display hat es sich der Hersteller nicht nehmen lassen, Touch-Funktionalitäten zu integrieren. Damit kann Windows 8 sehr komfortabel und mühelos mit den Fingern gesteuert werden, indem Gesten wie Pinchen, Zoom, Swipen, etc. zum Einsatz kommen. Gerade für Einsteiger in das Windows-8-Universum ist das eine echte Erleichterung. Wenngleich man als Windows-7-Anwender erst einmal umdenken muss.

HP Pavilion TouchSmart 11 Notebooks11-Zoll-Display mit HD-Auflösung in matt
Der berührungsempfindliche Bildschirm des HP Pavilion TouchSmart 11 weist eine Diagonale von 11,6 Zoll auf, was im Namen des Notebooks steckt. Die maximale Auflösung beläuft sich auf 1.366 x 768 Pixel, womit sich HD-Filme auf dem HP-Notebook abspielen lassen, allerdings keine Full-HD-Videos in maximaler Auflösung. Schön an dem Display ist auch dessen Oberflächenbeschichtung, die matt gehalten ist. Damit können Sie auch im Freien mit dem Gerät arbeiten und Videos gucken.

HP Pavilion TouchSmart 11 NotebooksAnschlüsse satt, große Platte, kein DVD-Laufwerk

Das HP Pavilion TouchSmart 11 weist zahlreiche Anschlüsse auf, die man allerdings von solch einem Gerät auch erwarten kann - und das trotz des attraktiven Preises. Dazu gehören: 1x USB 2.0, 2x USB 3.0, 1x HDMI, 1x VGA, 1x Gigabit Ethernet und zwei Audioports (Mikrofon und Lautsprecher/Kopfhörer). Toll ist auch die große Festplatte, die ein Fassungsvermögen von einem halbem Terabyte, also 500 Gigabyte umfasst. Und klar, angesichts der schmalen Ausmaße des HP-Notebooks ist kein DVD-Laufwerk eingebaut.

CPU- und Grafikleistung passen zum Gerät
Angesichts des Preises samt Touchscreen hat HP Abstriche bei der Prozessor- und Grafikleistung gemacht. Soll heißen, dass im HP Pavilion TouchSmart 11 ein AMD A-Series A4-1250 mit 1 GHz die Rechenoperationen übernimmt, für die 2D- und 3D-Ausgabe ist der AMD Radeon HD 8210 zuständig. Beide Chips sind dem Einsteigersegment zuzuordnen, sodass man keine Wunderdinge erwarten darf. Für die bekannten Standardanwendungen wie Mail und Word sind aber beide Komponenten ausreichend dimensioniert.

Bildmaterial: Copyright © HP