1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP EliteBook
  6. HP EliteBook Folio G1 (Early 2016)

HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) Notebooks

Mit den 12,5 Zoll großen HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) Notebooks bietet Hewlett-Packard leichte und flache Geräte an, die für Business-Anwender gedacht sind. Dank der Intel Core M Prozessoren kann hier gänzlich auf einen Lüfter verzichtet werden, im Gegenzug muss man sich als Nutzer aber mit einer etwas geringeren Anwendungsleistung anfreunden.  Weiterlesen

HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) NotebooksHP EliteBook Folio G1 (Early 2016) Notebooks für Business-Kunden
Die HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) Notebooks gehören zu den leichtesten und flachsten Geräten im Portfolio von Hewlett-Packard. Die Besonderheit der Geräte ist jedoch nicht nur die kompakte Bauweise, sondern vielmehr die Tatsache, dass HP mit diesen flachen Devices Business-Kunden erreichen möchte. Und Business-Anwender stellen in der Regel etwas höhere Anforderungen an ihre Geräte, als das bei privaten Nutzern der Fall wäre.

HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) NotebooksDen Ansprüchen der Nutzer versucht HP zunächst einmal mit einem 12,5 Zoll großen Display gerecht zu werden. Das Display löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf, arbeitet mit einer matten Oberfläche und verspricht somit erstklassige Darstellungen. Des Weiteren setzt HP auf einen Intel Core M Prozessor wie beispielsweise den Intel Core m5-6Y54. Dieser Prozessor mag im Vergleich zu anderen CPUs etwas weniger Leistung zu bieten haben, erlaubt es dem Hersteller aber, ein lüfterloses Gehäuse zu realisieren.

HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) NotebooksGeringes Gewicht und lange Akkulaufzeit
Apropos Gehäuse: Die HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) Notebooks bringen insgesamt nur ein Gewicht von einem Kilogramm auf die Waage. Damit sind sie außergewöhnlich leicht und lassen sich ohne Probleme transportieren. Auch die Akkulaufzeit trägt mit ihren 10 Stunden dazu bei, dass die Geräte perfekt für Kunden geeignet sind, die häufig unterwegs sind und ihr Gerät auf Geschäftsreisen mitnehmen müssen. Selbstverständlich darf in diesem Zusammenhang auch ein robustes und hochwertiges Gehäuse nicht fehlen. Darüber ist sich auch der Hersteller im Klaren und spendiert den HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) Notebooks ein schickes Aluminium-Chassis. Das Design im Gesamten darf als schlicht bezeichnet werden, HP kombiniert die Farben Schwarz und Silber und rundet die Ecken der Devices leicht ab.

SSD-Festplatte sorgt für schnelle Ladezeiten
Zu den weiteren technischen Daten gehören mindestens 8 GB RAM sowie eine schnelle SSD-Festplatte. Diese ist zu großen Teilen verantwortlich dafür, dass verschiedene Daten schnell geladen werden und das Betriebssystem sowie verschiedene Programme schnell und zügig reagieren. Grundsätzlich kann man mit der Leistungsfähigkeit der HP EliteBook Folio G1 (Early 2016) Notebooks also durchaus zufrieden sein. Man muss sich aber vor einem Kauf bewusst machen, dass man hier nicht in erster Linie für die Leistung zahlt, sondern vielmehr für die äußerst kompakte Bauweise und das hochwertige Gehäuse.

Die wichtigsten Anschlussmöglichkeiten sind bei den Geräten selbstverständlich vorhanden, mit einer sonderlich großen Anschlussvielfalt können sie allerdings nicht punkten. Abgerundet werden die Spezifikationen durch TPM Embedded Security Chips, Windows 10 als Betriebssystem und Bang & Olufsen Lautsprecher.

Bildmaterial: Copyright © HP