1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Gigabyte
  5. Gigabyte P-Serie
  6. Gigabyte P2532N

Gigabyte P2532N Notebooks

Das Gigabyte P2532N ist ein flottes Multimedia-Notebook das durch die Kombination aus schnellem Prozessor und leistungsfähiger Grafikkarte auch für Spieler attraktiv ist. Ein Full HD-Display und schnelle USB 3.0-Ports runden die Entertainment-Eigenschaften des mobilen Rechners ab.

Gigabyte P2532N NotebooksViel Ausstattung
Die Entwickler haben beim Gigabyte P2532N auf veraltete USB 2.0-Ports verzichtet und statten die mobilen Rechner mit zwei schnelleren aktuellen USB 3.0-Schnittstellen aus, die einen bis zu zehn Mal höheren Datendurchsatz bieten. Auch das Netzwerk bedient dank Gigabit-LAN den zurzeit schnellsten höchstmöglichen Datendurchsatz. Drahtlose kann das Multimedia-Notebook aus den zügigen WLAN 802.11 n-Standard zurückgreifen und zusätzlich mit der Funktechnik Bluetooth 3.0 aufwarten. Eine 1,3-Megapixel-Webcam für Videotelefonate und ein 4-in-1-Kartenlesegerät für das Auslesen von Speicherkarten sind ebenfalls an Bord.

Gigabyte P2532N NotebooksFull HD-Display
Der Bildschirm des Gigabyte P2532N bietet eine Diagonale von 15,6 Zoll und arbeitet mit einer maximalen Auflösung von 1.920 x 1.080, kann als Inhalte in Full HD darstellen. Eine ausgewogene Balance zwischen Energieeffizient und Leistung bietet die eingesetzte Nvidia Optimus Technologie. Die sorgt dafür, dass grafisch weniger anspruchsvoll Aufgaben an den prozessorinternen Intel HD Graphics 3000-Chip übergeben werden, der ohne eigenen Videospeicher auskommt und besonders stromsparend arbeitet. Erst dann, wenn komplexere Grafikaufgaben anstehen, wird für die Pixelarbeiten die ebenfalls im Gehäuse verbaute, leistungsfähigere Nvidia GeForce GT 550M-Grafikkarte mit 2.048 MB zweckgebundenem Videospeicher zurückgegriffen. Die bringt ältere Spiele auch in hohen Detailstufen ruckelfrei auf den Bildschirm und liefert auch bei aktuellen Games mit reduzierten Detailstufen ein gutes Ergebnis.

Gigabyte P2532N NotebooksReichlich Leistung
Im Gehäuse des Multimedia-Notebooks arbeitet ein schneller Intel Core i7 2630QM-Vierkern-Porzessor mit einem Basistakt von 2,0 GHz. Im Turbo Boost-Modus beschleunigt die CPU automatisch auf bis zu 2,9 GHz, wenn die Anforderungen an das System steigen. Zur weiteren Ausstattung gehören acht GB RAM, eine 750-GB-Festplatte und ein Multiformat-DVD-Brenner.

Bildmaterial: Copyright © Gigabyte