1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Gigabyte
  5. Gigabyte X-Serie

Gigabyte X-Serie Notebooks

Bisher setzt die Gigabyte X-Serie auf nur ein Produkt. Das Gigabyte X11 wurde auf der Computex 2012 in Taipeh als dünnstes Ultrabook der Welt vorgestellt. In Zukunft will das taiwanesische Unternehmen noch mehr Notebooks, Subnotebooks und Ultrabooks in der Gigabyte X-Serie unterbringen. Vorrangig wird auf Prozessoren und Grafikeinheiten aus dem Hause Intel gesetzt. Die aktuelle, dritte Generation unter dem Codenamen Intel Ivy Bridge spielt eine wichtige Rolle.

Ein Hauptaugenmerk liegt jedoch auf dem Gehäuse. Neben schmalen Abmessungen und einer leichten Bauweise wird auch hochwertige Materialien wie Aluminium, Magnesium und Karbon gesetzt. Somit konnte das Gigabyte X11 Ultrabook ein Gewicht von unter 1 kg erreichen. Zudem verabschiedet man sich von klassischen, mechanischen Festplatten und wechselt zu deutlich leistungsstärkeren Solid State Drives (SSD).