1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Fujitsu
  5. Fujitsu LIFEBOOK
  6. Fujitsu LIFEBOOK T936

Fujitsu LIFEBOOK T936 Notebooks

Die Fujitsu LIFEBOOK T936 Notebooks sind flexible 2-in-1-Geräte mit einem leichten Gehäuse und einem Display, das sich in außergewöhnliche Positionen bringen lässt. Somit sind die Devices für Geschäftskunden geeignet, die Wert auf Flexibilität legen, häufig unterwegs sind und gleichzeitig nicht auf leistungsfähige Komponenten verzichten möchten.  Weiterlesen

Fujitsu LIFEBOOK T936 NotebooksFlexible 2-in-1-Notebooks
Der Bereich der 2-in-1-Notebooks erfreut sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit und vor allem Kunden, die häufig auf Reisen sind, wissen entsprechende Geräte immer mehr zu schätzen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: 2-in-1-Notebooks sind häufig sehr kompakt und leicht, dementsprechend lassen sie sich unkompliziert transportieren. Gleichzeitig muss man sich als Käufer nicht zwischen einem Notebook und einem Tablet entscheiden, da das Display der 2-in-1-Geräte auf Berührungen reagiert. Man kann hier also je nach Situation zwischen verschiedenen Modi wechseln.

Fujitsu LIFEBOOK T936 NotebooksFujitsu LIFEBOOK T936 Notebooks mit außergewöhnlichem Display
Die Fujitsu LIFEBOOK T936 Notebooks kommen mit einem ganz besonderen Display-Scharnier daher, welches für ein außergewöhnliches Maß an Flexibilität sorgt. Das Display kann nämlich nicht nur nach vorne und hinten gekippt werden, sondern es ist auch möglich, den Bildschirm nach rechts und links zu drehen. So lassen sich die Geräte insgesamt in viele verschiedene Positionen bringen.

Fujitsu LIFEBOOK T936 NotebooksPrinzipiell ist das Display 13,3 Zoll groß und je nach Version löst es mit 2.560 x 1.440 oder mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Hinzu kommt ein Intel Core Prozessor der Generation Skylake, dabei handelt es sich zum Beispiel um den Intel Core i5-6200U, den i5-6300U oder den i7-6600U. Ergänzt wird die CPU von insgesamt 16 GB Arbeitsspeicher, sodass die Anwendungsleistung der Fujitsu LIFEBOOK T936 Notebooks auch für neuste Programme und Anwendungen ausreichen sollte.

Weitere technische Daten und Merkmale
Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen der Fujitsu LIFEBOOK T936 Notebooks treten nicht nur bei den Prozessoren zutage, sondern auch bei den Festplatten. Je nach Budget verbaut der Hersteller hier nämlich eine Hybrid-Festplatte – also eine HDD-Festplatte mit einem geringen SSD-Anteil – oder eine reine SSD-Festplatte, von der Daten und Programm in kürzester Zeit geladen werden können. Die SSD ist entweder 128 GB, 256 GB oder 512 GB groß, im Zweifelsfall steht hier also genügend Speicherplatz zur Verfügung.

Die Akkulaufzeit der 2-in-1-Devices beläuft sich im Schnitt auf 10 Stunden, das Gewicht beträgt 1,6 Kilogramm. Hier wird also nochmal die Zielgruppe der Geräte unterstrichen und insgesamt sind die Fujitsu LIFEBOOK T936 Notebooks prädestiniert für den Einsatz unterwegs. Auch mit allen wichtigen Anschlussmöglichkeiten sind die Geräte ausgestattet, so stehen unter anderem zwei USB 3.0 Ports, ein HDMI-Ausgang, ein Docking-Anschluss und ein SIM-Kartensteckplatz zur Verfügung. Die Preise der Geräte bewegen sich im Bereich von 1.500 Euro, man zahlt hier also nicht nur für die Hardware, sondern auch für die flexible Bauweise und die Anpassungsfähigkeit der Devices.

Bildmaterial: Copyright © Fujitsu