1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Dell
  5. Dell Vostro
  6. Dell Vostro 3360

Dell Vostro 3360 Notebooks

Mit dem Dell Vostro 3360 schickt der Hersteller den kleinsten Ableger seiner Business-Serie ins Rennen. Der 13 Zoll Laptop soll vor allem Studenten und Geschäftsleute ansprechen und will mit einem schmalen Design und gut verarbeiteten Gehäuse punkten.

Dell Vostro 3360 NotebooksGehäuse
Wie beim Vorgängermodell setzt die Dell Vostro 3360 Serie auf ein schlankes Erscheinungsbild. Mit dem neuen Modell geht der Hersteller noch einen Schritt weiter und reduziert die Bauhöhe auf nur noch 20 Millimeter bei einem Gewicht von 1,67 Kilogramm. Wer oft unterwegs ist und dabei produktiv sein muss, wird das geringe Gewicht und die schmalen Abmessungen zu schätzen wissen. Durch den Einsatz von vielen Aluminiumflächen wirkt das Erscheinungsbild dezent und zurückhaltend, das Notebook ist dabei aber sehr stabil und schmutzabweisend.

Dell Vostro 3360 NotebooksPlanbare Leistung
Um eine lange Akkulaufzeit zu gewährleisten setzt man beim Dell Vostro 3360 auf stromsparende ULV-Prozessoren von Intel. Im stärksten Modell kommt ein Intel Core i5-3317U Prozessor mit zwei Kernen zum Einsatz. Dieser bietet neben einem niedrigen Stromverbrauch auf seinen beiden Kernen eine Leistung von 1,7 GHz. Je nach Auslastung kann man mit einer Akkulaufzeit von drei bis 6 Stunden rechnen, bevor es wieder an den Strom muss. Vier bis sechs Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 320 GB bis 500 GB große Festplatten runden das Angebot ab.

Anschlüsse & Display

Mit dem Dell Vostro 3360 hat der Hersteller ein hochwertiges Office-Notebook auf die Beine gestellt. Trotz der geringen Bauhöhe und den schmalen Abmessungen wird eine Vielzahl an Anschlüssen verbaut. Auf ein optisches Laufwerk muss zwar verzichtet werden, dafür setzt der Hersteller durchgängig auf vollwertige USB 3.0 Anschlüsse und verbaut direkt drei davon. Einer der Anschlüsse verfügt über die sogenannte „Power Share“-Funktion, die es auch bei ausgeschaltem Gerät erlaub,t Smartphones und MP3-Player zu laden. Beim mattem 13 Zoll Display beschränkt sich der Hersteller auf die Standard-Auflösung von 1.366 x 768 Pixel. Die Bildschirminhalte können über eine digitale HDMI- und eine analoge VGA-Schnittstelle an einen externen Monitor übertragen werden.

Bildmaterial: Copyright © Dell