Belinea gx.book 1703X Notebooks

Belinea statt die Multimedia-Notebooks der Belinea gx.book 1703X-Serie besonders großzügig aus. Die Geräte bieten eine schnelle Grafiklösung und einen großen Bildschirm. Intel Core i-Prozessor, Arbeitsspeicher und optisches Laufwerk lassen sich nach Nutzeranspruch konfigurieren.

Großes Display
17,3 Zoll misst das Display der Belinea gx.book 1703X-Notebooks in der Diagonale. Damit werden Multimediale Inhalte und Games problemlos mobil. Eine LED-Hintergrundbeleuchtung sorgt dafür, dass der Stromverbrauch der Anzeigefläche minimiert wird. Das Display kann Full-HD-Auflösung, also 1.920 x 1.080 Bildpunkte, darstellen. Damit alle Pixel am richtigen Platz erscheinen, verfügen alle Notebooks dieser Serie über eine Nvidia GeForce GTX 285-Grafikkarte. Der Grafikchip kann auf 1.024 MB zweckgebundenen Videospeicher zurückgreifen, steckt alle Office-Anforderungen locker weg und bringt auch die meisten aktuellen 3D-Games in höchster Auflösung mit maximalen Detailstufen zur Anzeige. Nach außen gelangt das Bildschirmsignal wahlweise über einen DVI-Anschluss oder einen HDMI-Port.

Starke Leistung
Belinea liefert alle Rechner der gx.book 1703X-Serie mit schnellen Intel Core i7-CPUs aus. Die Leistungsspitze stellt ein Intel Core i7-940XM-Prozessor dar, der über 4 physische Prozessorkerne dank HyperThreading-Technologie bis zu acht Aufgaben gleichzeitig ausführen kann und so höchste Leistung bietet. Modellabhängig kommen die Multimedia-Notebooks dieser Serie mit 4.096 oder 8.192 MB Arbeitsspeicher. Für die Speicherung von Betriebssystem, Programmen und Daten stehen SATA-Festplatten zur Verfügung, die – je nach Variante – 250, 500 oder 1.000 GB fassen. Flexibel ist auch die Ausstattung mit optischen Laufwerken: Nur im Basismodell kommt hier ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung zum Einsatz. Alle anderen Rechner der Reihe werden entweder mit einem Blu-ray-ROM-Laufwerk oder einem Blu-ray-Brenner ausgeliefert.

Kaum Mobilität
Die hohen Leistungswerte der Belinea gx.book 1703X-Notebooks fordern ihren Tribut bei der Mobilität. Mit einem Gewicht von vier Kilo sind die Rechner ziemlich schwer zu transportieren. Auch die Gehäusehöhe von 48 mm lässt sich Multimedia-Boliden nicht gerade kompakt im Reisegepäck verschwinden.

Bildmaterial: Copyright © Belinea

2564 Belinea gx.book 1703X Notebooks

2564 Belinea gx.book 1703X Notebooks