1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS UL-Serie
  6. ASUS UL50

ASUS UL50 Notebooks

In der UL50-Serie von ASUS steht das Kürzel „UL“ für „Unlimited“. Damit ist – neben einer tollen technischen Ausstattung – vor allem die lange Akkulaufzeit gemeint. Die Notebooks der Reihe halten mit einer Batterieladung nämlich spielend mehr als einen kompletten Arbeitstag durch.  Weiterlesen

    ASUS UL50 NotebooksHohe Mobilität
    Unterwegs belasten die Notebooks der ASUS UL50-Serie das Reisegepäck mit nur 2,4 Kilo. Außerdem lassen sie sich mit den Abmessungen von 322 x 232 x 14,8/24,6 mm handlich in der Notebook-Tasche verstauen. Sehr überzeugend ist die Laufzeit ohne Steckdosenanschluss: Mit einer Akkuladung halten die Rechner problemlos bis zu zwölf Stunden durch und meistern somit auch einen besonders langen Arbeitstag.

    ASUS UL50 NotebooksFlexible Leistung
    Bei den ASUS UL50-Notebooks hat der Käufer die Wahl zwischen zwei energiesparenden Prozessoren. ASUS bietet die Rechner wahlweise mit einer Intel Core 2 Duo SU7300-CPU an, die einen Takt von 1,3 GHz vorgibt, über drei MB L2-Cache und einen 800 MHz schnellen Frontsidebus verfügt oder einem Intel Core 2 Solo SU3500-Prozessor an, der mit einer Taktung von 1,4 GHz ans Werk geht und dieselbe Ausstattung bei L2-Cache und Frontsidebus bietet. Unabhängig von der Prozessorauswahl steht ein Arbeitsspeicher von vier GB DDR3-SDRAM zur Verfügung. Für die Datenspeicherung setzt ASUS modellunabhängig eine SATA-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 500 GB ein. Außerdem können Daten über einenMultiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung gelesen und gebrannt werden.

    ASUS UL50 NotebooksSolide Ausstattung
    Hardwareseitig sind die Notebooks der Serie ASUS UL50 mit einem 4-in-1-Kartenlesegerät ausgestattet, das alle gängigen Speicherkartenformate verarbeitet. Drei USB-2.0-Ports sorgen für einen schnellen Kontakt zu externer Hardware. Neben den üblichen Audio-Anschlüssen ist auch eine Ethernet-Schnittstelle (RJ45) an Bord. Im drahtlosen Netzwerk arbeiten die Rechner zügig nach den Funkstandards WLAN 802.11a/g/n.

    Bildmaterial: Copyright © Asus