1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS Transformer Book
  6. ASUS Transformer Book T101HA

ASUS Transformer Book T101HA Notebooks

Vom Notebook zum Tablet hin zum Bildschirm mit praktischem Ständer: Die ASUS Transformer Book T101HA Notebooks dürfen ohne Frage als flexibel bezeichnet werden, denn das Display lässt sich hier problemlos von der Tastatur abtrennen, sodass man es als eigenständiges Tablet verwenden kann. Außerdem sind die Geräte extrem kompakt und bringen nur ein Gewicht von rund 1 Kilogramm auf die Waage.  Weiterlesen

ASUS Transformer Book T101HA NotebooksWandlungsfähige ASUS Transformer Book T101HA Notebooks
Wer häufig unterwegs ist und sein Tablet bzw. Notebook in der Uni, im Zug oder bei der Mittagspause im Restaurant verwenden möchte, der weiß Flexibilität zu schätzen. So ist es beispielsweise äußerst angenehm, wenn die Geräte leicht und gut zu transportieren sind, denn auf Dauer machen sich ein paar zusätzliche Kilo in der Tasche in jedem Fall bemerkbar. Außerdem sind bei der beschriebenen Zielgruppe vielseitig einsetzbare und wandlungsfähige Geräte besonders beliebt, da man diese sowohl als Notebook als auch als Tablet verwenden kann.

ASUS Transformer Book T101HA NotebooksDie ASUS Transformer Book T101HA Notebooks fallen in diese Kategorie der 2-in-1-Geräte und punkten mit einem Gehäuse, welches sich – wie der Name schon erahnen lässt – unkompliziert „transformieren“ lässt. Das sieht im Detail so aus, dass der Bildschirm einfach von der Tastatur abgetrennt werden kann. Wenn man das Display dann verkehrt herum wieder mit der Tastatur verbindet, fungiert die Tastatur lediglich als Ständer. Das ist beispielsweise dann praktisch, wenn man gerade einen Film schauen möchte. Andernfalls lässt sich das Display einfach als eigenständiges Tablet verwenden.

ASUS Transformer Book T101HA NotebooksAlle wichtigen technischen Daten im Überblick
Die ASUS Transformer Book T101HA Notebooks passen sich also der jeweiligen Situation und den Anforderungen des Nutzers an. Darüber hinaus sind sie auch extrem leicht und bringen lediglich ein Gewicht von 1 Kilogramm auf die Waage. Das ist natürlich nur durch eine kompakte Bauweise möglich. Konkret arbeiten die Devices mit einem Display in der Größe von 10,1 Zoll, die Auflösung beträgt 1.280 x 800 Pixel. Außerdem kommen glänzende Bildschirmoberflächen zum Einsatz.

Damit die Preise der Notebooks nicht zu sehr in die Höhe schießen, hat sich der Hersteller gegen High-End-Hardware entschieden – genügend Leistungsfähigkeit für normale Software und alltägliche Anwendungen steht aber selbstverständlich dennoch zur Verfügung. Verbaut werden unter anderem ein Quad-Core-Prozessor aus dem Hause Intel und 2 oder 4 GB Arbeitsspeicher. In Sachen Festplatte setzt ASUS bei den ASUS Transformer Book T101HA Notebooks auf eine kleine SSD-Festplatte, welche entweder mit einer Kapazität von 64 oder 128 GB aufwarten kann.

Abgerundet werden die wichtigsten Eigenschaften der 2-in-1-Geräte durch eine extrem lange Akkulaufzeit von bis zu 11 Stunden, einem USB-Ausgang, einer Micro-HDMI-Schnittstelle sowie Bluetooth 4.1 und WLAN 802.11ac. Hier muss man also im Vergleich zu einem herkömmlichen Notebook einige Abstriche in Kauf nehmen, doch im Gegenzug erhält man auch ein flexibles und äußerst kompaktes Gehäuse.

Bildmaterial: Copyright © Asus