1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS PRO-Serie
  6. ASUS PRO P2520

ASUS PRO P2520 Notebooks

Die Serie der ASUS PRO P2520 Notebooks deckt einen Preisbereich von etwa 400 bis 700 Euro ab und dürfte somit das Interesse des Anwenders mit durchschnittlichem Budget wecken. Die Geräte kommen mit 15,6 Zoll großen Displays daher, arbeiten in der Regel mit Intel Core Prozessoren der 5. Generation und haben teilweise sogar NVIDIA GeForce Grafikkarten zu bieten.  Weiterlesen

ASUS PRO P2520 NotebooksASUS PRO P2520 Notebooks mit schickem Design
ASUS hat mit den ASUS PRO P2520 Notebooks eine Serie im Angebot, die zunächst einmal optisch auf sich aufmerksam machen kann. Denn die Geräte locken nicht nur mit einem recht eckigen und Stärke ausstrahlenden Design, sondern auch mit einem matten Schwarz und einer Oberfläche, die mit einer gebürsteten Optik zu überzeugen weiß. Äußerlich hinterlassen die Geräte also schon mal einen edlen und hochwertigen Eindruck – setzt sich das bei einem Blick auf die technischen Daten fort?

ASUS PRO P2520 NotebooksTut es. Denn die ASUS PRO P2520 Notebooks arbeiten zunächst einmal mit einem Intel Core Prozessor der 5. Generation, das kann bei günstigeren Modellen beispielsweise der Intel Core i3-5005U sein, bei den etwas teureren Versionen kommt häufig der Intel Core i5-5200U zum Einsatz. Flankiert wird die CPU entweder von einer dazugehörigen Intel Grafikeinheit, teilweise kommt aber auch eine separate Grafikkarte wie die NVIDIA GeForce 920M zum Einsatz, die die Anwendungsleistung natürlich deutlich steigert. So wären die P2520 Geräte theoretisch auch für preisbewusste Gamer interessant.

ASUS PRO P2520 NotebooksDie weiteren Merkmale der Serie
Zu den weiteren technischen Daten der Serie gehören 4 oder 8 GB RAM und eine 500 GB große Festplatte. Hierbei handelt es sich um eine gewöhnliche HDD-Festplatte, nach einer schnellen SSD sucht man bei den ASUS PRO P2520 Notebooks normalerweise vergeblich. Die 15,6 Zoll großen Displays lösen übrigens mit 1.366 x 768 Pixeln auf, dabei setzt ASUS auf eine matte Oberfläche, sodass Inhalte auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch gut abgelesen werden können.

Wie eingangs bereits erwähnt hinterlässt die P2520 Serie in Sachen Design einen sehr guten Eindruck und auch bei der Wahl der Materialien muss man als Nutzer keine Kompromisse in Kauf nehmen. Der Hersteller setzt nämlich auf Aluminium, weshalb man die Geräte in jedem Fall als robust und hochwertig bezeichnen darf. Das Gewicht beläuft sich auf ungefähr 2,3 Kilogramm – ein guter Wert, den man bei 15,6-Zöllern häufig vorfindet.

Auch in Bezug auf die Anschlussmöglichkeiten bleiben keine Wünsche offen, denn die ASUS PRO P2520 Notebooks haben nicht nur USB 2.0 und USB 3.0 Anschlüsse zu bieten, es stehen auch ein HDMI und ein VGA-Ausgang zur Verfügung. So kann man unkompliziert einen größeren Monitor oder einen Beamer anschließen. Auch ein DVD-Brenner ist mit von der Partie. In Sachen Betriebssystem setzt ASUS – falls ein OS mitgeliefert wird, was nicht bei allen Modellen der Serie der Fall ist – auf Windows.

Bildmaterial: Copyright © Asus