1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS B-Serie
  6. ASUS B43

ASUS B43 Notebooks

Aktuell ausgestattete Business-Notebooks mit unterschiedliche starken „Sandy Bridge“-Prozessoren finden sich in der Asus B43-Serie. Neben einer guten Konfiguration bieten die mobilen Rechner eine ordentliche Akkulaufzeit.

ASUS B43 NotebooksPlanbare Leistung
In der günstigeren Basisausstattung ist das Asus B43 mit einem Intel Core i3 380M-Prozessor zu haben. Die Einstiegs-CPU der „Sandy Bridge“-Generation bietet aber eine durchaus gute Leistung. Der Zweikernprozessor beherrscht HyperThreading und kann so bis zu vier Aufgaben parallel abarbeiten. Die Taktung liegt bei 2,53 GHz. Gegen Aufpreis ist der Business-Rechner auch mit einer Intel Core i5 480M-Zentraleinheit zu haben. Bei der gleichen Anzahl von Rechenkernen bietet diese CPU einen Takt von 2,66 GHz. Außerdem beherrscht der Prozessor den Turbo Boost-Modus, der ein automatisches Hochtakten auf bis zu 2,93 GHz zulässt, um Leistungsengpässe zu vermeiden. Die kleinere Ausführung des Notebooks kommt mit 2.048 MB Speicher und einer 320-GB-Festplatte. Das größere Modell bietet mit 4.096 MB RAM und einer Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 500 GB mehr Leistung. Einheitlich ist die Ausstattung mit einem Multiformat-DVD-Brenner.

ASUS B43 NotebooksKompaktes Display
Der Bildschirm der Asus B43-Modelle bietet eine Diagonale von 14 Zoll. Die maximal darstellbare Auflösung liegt bei 1.366 x 768 Bildpunkten. Reicht die Anzeigefläche im stationären Einsatz nicht aus, lässt sich das Signal wahlweise per VGA-Port oder HDMI-Schnittstelle auf einen externen Monitor oder Flachbild-Fernseher übertragen. Für den grafischen Vortrieb ist die prozessorinterne Lösung Intel GMA HD zuständig. Die stemmt locker alle Office- und Internetanforderungen, kommt aber für Games nur extrem eingeschränkt in Frage.

ASUS B43 NotebooksReichlich Mobilität
Die Business-Notebooks der Asus B43-Serie kommen mit einem 3-Zellen-Lithium-Ionen-Akku aus dem sie eine mobile Laufzeit von bis zu fünf Stunden schöpfen. Beim Transport fallen in der Notebooktasche bei eingeschobenem Rechner 2,48 zusätzliche Kilo an.

Bildmaterial: Copyright © Asus