1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS A-Serie
  6. ASUS A72

ASUS A72 Notebooks

Das Asus A72 ist ein gutes Allround-Notebook. Überzeugen kann der mobile Rechner mit einem Prozessor der neuen Intel-Generation, einer guten technischen Ausstattung und einem großen Bildschirm.

ASUS A72 NotebooksViel Ausstattung
Unterwegs kann der Nutzer des Asus A72 über eine Webcam, die eine Auflösung von 0,3 Megapixeln bietet, per Videotelefonat mit Familie, Freunden und Kollegen in Kontakt bleiben. Speicherkarten aus Digitalkamera, Camcorder & Co. verarbeitet der mobile Rechner über ein integriertes 3-in-1-Kartenlesegerät. Im Netzwerk ist das Allround-Notebook dank10/100/1000-Ethernet-Port bzw. WLAN 802.11 n-Standard sowohl kabelgebunden als auch drahtlos besonders zügig unterwegs. Verbindung zu externer Hardware lässt sich über vier USB 2.0-Schnittstellen aufbauen.

ASUS A72 NotebooksGroßes Display
Asus stattet das A72 mit einem 17,3 Zoll großen Display aus. Auf der Anzeigefläche mit glänzender Oberfläche lässt sich eine maximale Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten darstellen. Für die Pixelplatzierung ist ein Intel Graphics Media Accelerator HD zuständig. Entsprechend ist der Rechner für Spiele kaum zu gebrauchen. Dafür entlastet der integrierte HD-Decoder den Prozessor bei der Wiedergabe von hochauflösenden Filmen. Im stationären Einsatz kann das Bildschirmsignal via VGA-Port (Monitor) oder HDMI-Schnittstelle (Flachbild-Fernseher) nach außen gelangen.

ASUS A72 NotebooksGute Leistung
Das Asus A72 wird mit der Einstiegs-CPU der aktuellen Intel Core i-Prozessorgeneration ausgeliefert. Verbaut ist ein Intel Core i3 370M, der über zwei Prozessorkerne verfügt und eine Taktung von 2,4 GHz vorlegt. 4.096 MB Arbeitsspeicher, eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von 320 GB und eine Kombination aus DVD-Brenner und Blu-ray-Laufwerk runden die technischen Ausstattungsmerkmale des mobilen Rechners ab.

Bildmaterial: Copyright © Asus