1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer TravelMate
  6. Acer TravelMate P643

Acer TravelMate P643 Notebooks

In der Acer TravelMate P643-Serie finden sich Allround-Notebooks mit einer gehobenen technischen Ausstattung zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein kompakter Bildschirm und eine lange Akkulaufzeit sorgen für reichlich Mobilität.

Acer TravelMate P643 NotebooksViel Leistung
Schon in der Grundausstattung haben die Entwickler das Acer TravelMate P643 mit einem zügigen Intel Core i3-2370M Prozessor ausgerüstet. Die CPU verfügt über zwei Rechenkerne, kann dank Hyper Threading vier Jobs („Threads“) gleichzeitig bearbeiten und bietet eine Taktung von 2,4 GHz. Gegen Aufpreis geht die ebenfalls verfügbare Intel Core i5-3210M CPU mit einer Taktung von 2,5 GHz schneller ans Werk. Neben Hyper Threading ist hier auch der Beschleuniger Turbo Boost-Modus enthalten, der eine automatische Hochtaktung auf bis zu 3,1 GHz erlaubt. Beide Systeme kommen mit 4.096 MB Arbeitsspeicher, einer 500-GB-Festplatte und einem Multiformat-DVD-Brenner.

Acer TravelMate P643 NotebooksGutes Display
Das Display des Acer TravelMate P643 misst, unabhängig von der Prozessorausstattung, eine Diagonale von 14 Zoll. Die kompakte Anzeigefläche arbeitet im 16:9-Breitbildformat und ist mit einer energiesparenden LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Je nach gewählter CPU ist für die Pixelplatzierung eine prozessorinterne Intel HD Graphics 3000 bzw. Intel HD Graphics 4000 Lösung zuständig. Im stationären Einsatz lässt sich das Bildschirmsignal bequem analog per VGA-Port oder digital per HDMI-Schnittstelle nach außen weiterleiten.

Acer TravelMate P643 NotebooksHohe Mobilität
Alle Allrounder der Acer TravelMate P643-Serie kommen mit einem 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku. Eine Vollladung des Energiespenders verschafft dem Nutzer eine bis zu achtstündige Unabhängigkeit vom Netzstecker. Mit einem Gewicht von 2,3 Kilo verschwindet das Notebook zwischen Schreibtisch und Einsatzort angenehm leicht im Reisegepäck, wo es mit einer Gehäusehöhe von 32,4 mm nur sehr vertretbar aufträgt.

Bildmaterial: Copyright © Acer