1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Extensa
  6. Acer Extensa 5235

Acer Extensa 5235 Notebooks

Zur Serie Acer Extensa 5235 zählen Business Notebooks der Einstiegsklasse. Die Rechner mit 15,6-Zoll-Bildschirm bieten lediglich eine unterdurchschnittliche Rechenleistung und eine magere Schnittstellenausstattung. Über den Preis könnten die Systeme dennoch bei kleinen und mittleren Unternehmen punkten.  Weiterlesen

    Acer Extensa 5235 NotebooksCeleron-CPU und Chipsatzgrafik
    Herz aller Rechner der Reihe Acer Extensa 5235 ist ein Intel Celeron Mobile mit der Kennung 900. Das entspricht einem auf 2,2 Gigahertz getakteten Einkernprozessor. Unterstützt wird die CPU von der Chipsatzgrafik Intel GMA 4500M. Als Anzeige bietet Acer zwei verschiedene 15,6-Zoll-TFTs an. Beide Displays lösen 1.366 x 768 Pixel auf, ein Bildschirm wird als CineCrystal angeboten und dürfte damit spiegeln. Die zwei soDIMM-Steckplätze der Rechner lassen sich mit maximal vier Gigabyte DDR3-RAM bestücken. Die Kapazität der SATA-Festplatten beträgt ab 160 Gigabyte. Per "DVD-Super Multi Double Layer"-Laufwerk lassen sich optische Medien beschreiben und lesen. Zur weiteren Ausstattung gehören 5-in-1-Kartenleser für Flashspeicher, eine Webcam ist als Option zu haben.

    Acer Extensa 5235 NotebooksMagere Schnittstellenausstattung
    Die Schnittstellenausstattung der Notebooks ist eher durchwachsen. Monitore lassen sich lediglich analog per VGA anbinden, eine Dockingstation lässt sich nicht anbinden. Für weitere Peripherie stehen lediglich drei USB-2.0-Ports bereit, Audioschnittstellen sind vorhanden. Die RJ45-Buchse kommt immerhin mit schnellen LANs bis zum Gigabit-Ethernet zurecht. Modellabhängig gehen die Rechner per IEEE 802.11b/g/n ins WLAN. Der Nahfunk Bluetooth 2.1+EDR wird als Option angeboten.

    Acer Extensa 5235 NotebooksBegrenzte Mobilität
    Mit 2,5 Kilogramm sind die Notebooks der Serie Acer Extensa 5235 noch gut zu tragen. Die Grundfläche der Systeme beträgt 37 x 24,4 Zentimeter bei einer maximalen Dicke von 3,5 Zentimetern. Der angebotene sechszellige Akku soll die Rechner für bis zu zweieinhalb Stunden mit Energie versorgen.

    Linpus Linux oder Windows mit Zugaben
    Ab Werk läuft auf den Rechnern der Reihe Acer Extensa 5235 ein Linpus Linux oder Microsoft Windows 7 in den Editionen Home Premium oder Professional. Zur weiteren Softwareausstattung gehören Systemtools samt Recovery-Lösung sowie das Brennprogramm NTI CD Maker.

    Bildmaterial: Copyright © Acer