1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire
  6. Acer Aspire VX5-591

Acer Aspire VX5-591 Notebooks

Der taiwanische Hersteller will mit den Acer Aspire VX5-591 Notebooks Gaming-Laptops zu einem günstigen Preis anbieten. Um das zu gewährleisten muss das Unternehmen natürlich Abstriche bei den Materialien und den verbauten Komponenten in Kauf nehmen. Trotzdem blieben die Notebooks leistungsfähig und werden mit aktuellen Spielen und rechenintensiven Anwendungen fertig.  Weiterlesen

Acer Aspire VX5-591 NotebooksDesign, Gehäuse und Material
Die Acer Aspire VX5-591 Notebooks haben ohne Zweifel ein sehr auffälliges Äußeres. Mit der kantigen Form und den roten Akzenten haben die Geräte eine gewisse Ähnlichkeit mit Sportwagen. Vor allem der Deckel macht eine schicke Figur und verwandelt die Geräte in schicke Geschosse. Dazu trägt primär die Veredelung bei, die einen metallischen Look erzeugt. Die Innenseite des Gehäuses ist in Schwarz gehalten und besitzt einige rote Akzente, allerdings verzichtet der Hersteller auf eine Legierung beziehungsweise eine spezielle Veredelung.

Acer Aspire VX5-591 NotebooksAcer Aspire VX5-591 Notebooks: Leistungsstark
Ebenso aggressiv wie das Erscheinungsbild ist die interne Hardware. Das zentrale Herzstück stellt ein Intel Core i7 auf Basis der aktuellen Architektur (Kaby Lake) dar. Die CPU der Acer Aspire VX5-591 Notebooks wird von einem DDR4-RAM unterstützt, der je nach Modell unterschiedlich groß ausfallen kann. Ähnliche Abweichungen können ebenfalls beim Festspeicher auftreten. Während die breite Masse mit einer SSD-Festplatte ausgestattet ist, finden sich auch Modelle mit einer herkömmlichen Festplatte. Die Kapazitäten können ebenfalls variieren. Bei den meisten Notebooks mit SSD gibt es darüber hinaus noch eine zweite HDD-Festplatte, die als massiver Datenspeicher fungieren soll. Zu einem Gaming-Laptop gehört natürlich noch eine entsprechende Grafikkarte. Aus diesem Grund schickt der Hersteller den Acer Aspire VX5-591 Notebooks eine Nvidia GeForce GTX 1050 oder GTX 1050 Ti mit auf den Weg. Sie gilt als der Laptop-Ableger der GTX 1060 und bietet genügend Leistung für die gängigsten aktuellen Spiele. Allerdings wird die Leistung für die höchste Detailstufe bei einigen Spielen nicht reichen.

Acer Aspire VX5-591 NotebooksKleiner Bildschirm zugunsten der Mobilität
Mit einer Bildschirmdiagonale von 15,6 Zoll sind die Acer Aspire VX5-591 Notebooks mit einem relativ kleinen Display ausgestattet. Die Auflösung von FullHD (1920 x1080 Pixel) ist für die Größe wiederum ideal gewählt. Ein Grund für die Wahl eines derart kleinen Bildschirms ist sicher einmal die Mobilität gewesen. Geräte mit einer größeren Diagonale sind deutlich umständlicher zu transportieren und unhandlicher. Bei mehr Anzeigefläche müsste wieder die Auflösung angehoben werden, um ein scharfes Bild zu ermöglichen. Auf diese Weise hätte die Grafikkarte allerdings wieder mehr Pixel zu berechnen, wodurch weniger Bilder pro Sekunde möglich wären.

Rundes Gesamtpaket
Mit einer Vielzahl von Zusatzschnittstellen und Ausstattung vervollständigt der Konzern die Acer Aspire VX5-591 Notebooks. Ein USB 2.0-Anschluss und zwei USB 3.0-Anschlüsse sorgen für maximale Erweiterbarkeit. Dazu kommt noch ein USB 3.0 Typ-C-Port. Externe Monitore können via HDMI-Anschluss angesteuert werden. Für die drahtlose Datenübertragung gibt es ein WLAN-Modul sowie Bluetooth 4.0. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch den 4605 mAh großen Akku, der eine Laufzeit von bis zu 6 Stunden ermöglichen soll.

Bildmaterial: Copyright © Acer