1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire Timeline
  6. Acer Aspire Timeline 1810T

Acer Aspire Timeline 1810T Notebooks

Die Systeme der Serie Acer Aspire Timeline 1810T kommen im Subnotebookformat und gehen mit dem 11,6 Zoll großen Bildschirm optisch noch als Netbook durch. Im Inneren arbeiten aber ULV-Prozessoren, die auch mit HD-Inhalten fertig werden sollen. Mit einer Akku-Laufzeit bis zu acht Stunden arbeiten die leichten Rechner einen kompletten Arbeitstag ohne an die Steckdose zu müssen.  Weiterlesen

Acer Aspire Timeline 1810T NotebooksULV-Prozessor mit einem Kern
Die Rechner der Reihe Acer Aspire Timeline 1810T basieren auf der Centrino-Plattform von Intel. Konkret arbeitet in den Systemen ein Intel Core 2 Solo Prozessor. Der stromsparende ULV-Prozessor besitzt zwar nur einen Kern, unterstützt aber Betriebssystem mit 64 Bit. Die Systeme verfügen über maximal vier Gigabyte DDR2-RAM und SATA-Festplatten verschiedener Größe. Für die Bildschirmausgabe verantwortlich ist die relativ schwachbrüstige Chipsatzgrafik Intel Graphics Media Accelerator 4500 MHD. Diese spricht einen TFT mit LED-Hintergrundbeleuchtung an. Der Acer CineCrystal-LCD kommt im breiten 16:9-Format und hat eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Zur weiteren Ausstattung gehören Webcam, eingebautes Mikrofon sowieStereolautsprecher für Dolby-optimierten Sourround Sound.

Acer Aspire Timeline 1810T NotebooksSchnelles WLAN und UMTS als Schnittstellenoption
Zum Standard der Geräteserie gehören digitaler und analoger Videoausgang per HDMI und VGA. Ebenfalls enthalten sind Multicard-Reader, drei USB-2.0-Schnittstellen sowie Audio-Anschlüsse - auch für digitale Lautsprecher. Die RJ45-Buchse unterstützt Gigabit-Ethernet. Drahtlos gehen die Notebooks je nach Modell mit WLAN bis zu Draft N ins Netz. Als Option sind Bluetooth 2.1+EDR sowie HDSPA-Modem verfügbar.

Acer Aspire Timeline 1810T NotebooksMobilität
Schon das Design der Geräte aus der Serie Acer Aspire Timeline 1810T ist für den mobilen Einsatz optimiert. Trotz einer vollwertigen Tastatur nehmen die Notebooks nur eine Fläche von 28,5 x 20,4 Zentimeter ein. An der dicksten Stelle messen die Rechner drei Zentimeter und sind mit 1,35 Kilogramm richtige Leichtgewichte. Zum Lieferumfang gehört ein Li-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 5.600 mAh. Damit sollen die mobilen Rechner bis zu acht Stunden autark arbeiten.

Ausstattung
Als Betriebssystem setzt Acer ausf Windows 7 Home Premium beziehungsweise Windows Vista Home Premium. Zur Softwareausstattung zählt das Sicherungswerkzeug Acer eRecovery Management.

Bildmaterial: Copyright © Acer