1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire
  6. Acer Aspire R5-471T

Acer Aspire R5-471T Notebooks

Das neue Acer Aspire R5-471T Convertible setzt auf unterschiedliche Hardwarekomponenten. Dabei kommen ausschließlich Prozessoren von Intel zum Einsatz. Das Display verfügt indes nur über eine mittelmäßige Auflösung und kann teilweise spiegeln. Die Ausstattung zeigt sich derweil zwar nicht überbordend, aber durchaus passend, wodurch die Modelle letztlich über solide Preis-Leistungs-Verhältnisse verfügen.  Weiterlesen

Acer Aspire R5-471T NotebooksHardware nach Maß
Die neuen Convertible-Ultrabooks in Form des Acer Aspire R5-471T lassen sich in verschiedenste Positionen bringen und dadurch ebenso vielfältig wie flexibel nutzen. Seitens der Hardwarekomponenten bieten sich dem interessierten Nutzer verschiedene Konfigurationen an. So kann beispielsweise ein Intel Core i3 4030U Dual-Core mit einem Takt von 1.9 GHz und einer integrierten Intel HD Graphics 4400 ebenso gewählt werden, wie ein Intel Core i5 4210U, welcher als Dual-Core über einen Takt von 1.7 GHz und Hyper-Threading verfügt. Der Arbeitsspeicher bildet mit einer Kapazität von 8 GB eine souveräne Grundlage, während der interne Speicher überwiegend auf geräumige HDDs verzichtet und lieber auf schnelle SSD-Lösungen setzt.

Acer Aspire R5-471T NotebooksTouchscreen mit funktionaler Auflösung
Obwohl sich das 14 Zoll große Touch-Display des Acer Aspire R5-471T schnell und unkompliziert in die gewünschte Position bewegen lässt, kann es trotz einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln nicht restlos überzeugen. Der Grund hierfür ist auf die glänzende Oberfläche zurückzuführen, die in Kombination mit ungünstigen Lichtverhältnissen zu störenden Spiegelungen führen kann. Das Gewicht des Ultra-Convertibles ist mit 1.9 kg zumindest nicht bleischwer und seitens der Abmessungen lässt sich vorsichtig von relativ kompakten bis mobilen Dimensionen sprechen. Das Design ist gelungen und die Verarbeitung überzeugt prinzipiell, allerdings wäre es auch interessant zu wissen, wie die Klappvorgänge nach einem Jahr der intensiven Nutzung von der Hand gehen.

Acer Aspire R5-471T NotebooksPassende Ausstattung
Das Acer Aspire R5-471T kommt ohne optisches Laufwerk aus und bringt alle wichtigen Schnittstellen des 21. Jahrhunderts mit sich. Die Webcam ist mit 1.3 Megapixeln solide und auch die onboard-Soundkarte enttäuscht nicht. Dank der schnellen Netzwerkkarte kann das Notebook auch per Kabel mit dem Internet oder Firmennetzwerk verbunden werden. WLAN 802.11 a/b/g/n/ac und Bluetooth 4.0 regeln derweil die drahtlose Kommunikation im näheren Umfeld. Neben einem USB-2.0-Port und zwei USB-3.0-Ports ist auch ein schneller USB-3.1-Ausgang vorhanden, an welchen sich bevorzugt externe Datenträger anschließen lassen. Mittels HDMI-Ausgang können andere Bildschirme oder Projektoren angesteuert werden, was den Funktionsumfang des Modells beträchtlich erweitert. Der Akku ist mit seinen 3.315 mAh zu Laufzeiten von etwa 8 Stunden in der Lage, was einen soliden Wert darstellt.

Bildmaterial: Copyright © Acer