1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire One
  6. Acer Aspire One 522

Acer Aspire One 522 Notebooks

Mit dem Acer Aspire One 522 präsentiert Acer ein neues, sehr kompaktes Netbook im 10,1-Zoll-Format. Bei der Ausstattung des mobilen Rechners setzt der Hersteller auf die neue „Accelerated Processing Unit“ (APU), eine Kombination aus Prozessor und Grafikchip von AMD.

Acer Aspire One 522 NotebooksViel Ausstattung
Damit externe Hardware einen unkomplizierten Anschluss an das Acer Aspire One 522 findet, wurde der Minirechner mit drei USB 2.0-Schnittstellen ausgestattet. Für den Kontakt zu Peripherie, wie einer Funktastatur- oder Maus oder den Datenabgleich mit einem geeigneten Mobiltelefon verfügt das Aspire One 522 über den Datenfunk Bluetooth. Im drahtlosen Netzwerk ist der mobile Rechner zudem mit dem aktuell schnellsten WLAN-Standard 802.11 b/g/n unterwegs.

Acer Aspire One 522 NotebooksGute Leistung
Das Innenleben des Acer Aspire One 522 wird von einem Fusion-Prozessor von AMD bestimmt. Die Fusion findet in der von AMD kurz als APU („Accelerated Processing Unit“) bezeichneten Einheit zwischen dem Prozessor und dem Grafikchip statt. Eingesetzt wird dabei der stromsparende Dual-Core-Prozessor AMD C-50, der eine Taktung von einem GHz vorlegt. Netbook-typisch sind in dem Kleinstrechner serienmäßig 1.024 MB RAM verbaut. Der Arbeitsspeicher lässt sich aber nachträglich auf 2.048 MB aufstocken. Für die Speicherung von Daten steht eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 250 GB zur Verfügung. Ein optisches Laufwerk muss bei Bedarf extern nachgerüstet werden.

Acer Aspire One 522 NotebooksHohe Mobilität
Der Energiespender des Acer Aspire One 522 hält den Minirechner unterwegs bis zu acht Stunden im Betrieb bevor das Display bis zum nächsten Auffinden einer Steckdose zwangsverdunkelt wird.

Bildmaterial: Copyright © Acer