1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire
  6. Acer Aspire ES1-572

Acer Aspire ES1-572 Notebooks

Die Acer Aspire ES1-572 Notebooks ordnen sich mit Preisen zwischen 500 und 600 Euro in der Mittelklasse ein. Überzeugen wollen die Geräte weder mit einem geringen Gewicht noch mit einer langen Akkulaufzeit. Es stehen vielmehr ein Full-HD-Display und leistungsfähige Hardware im Vordergrund.  Weiterlesen

Acer Aspire ES1-572 NotebooksAcer Aspire ES1-572 Notebooks mit Full-HD-Display
Ein Mittelklasse-Notebook kann nicht in jeder Hinsicht überzeugen. Entsprechende Geräte kommen entweder mit etwas schwächeren Komponenten daher, verzichten auf eine hohe Display-Auflösung oder haben lediglich eine schwache Akkulaufzeit zu bieten. Mindestens einen Kompromiss müssen die Hersteller in Kauf nehmen, denn das Budget von rund 500 Euro reicht schlicht und einfach nicht aus, um ein rundum gelungenes Gesamtpaket zu fertigen. Die Entwickler stehen in dieser Preisklasse also stets vor der Wahl, worauf bei dem Mittelklasse-Notebook der Fokus gelegt werden soll.

Acer Aspire ES1-572 NotebooksBei den Acer Aspire ES1-572 Notebooks wird schnell deutlich, worauf das Augenmerk des taiwanesischen Herstellers lag – auf leistungsfähigen Komponenten nämlich. Denn die Geräte kommen zunächst einmal mit einem 15,6 Zoll großen Display daher, welches mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln arbeitet. Ein Full-HD-Panel ist in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich, somit darf der Bildschirm als eines der Highlights der ES1-572 Serie, die übrigens der Acer Aspire Reihe angehört, bezeichnet werden. Darüber hinaus kommt das Display mit einer matten Oberfläche daher, sodass nur eingeschränkt Spiegelungen und Reflexionen auftreten sollten.

Acer Aspire ES1-572 NotebooksIntel Core Prozessor und SSD-Festplatten
Angetrieben werden die Acer Aspire ES1-572 Notebooks von einem Intel Core Prozessor der 6. Generation wie beispielsweise dem Intel Core i5-6200U. Dieser arbeitet mit zwei Kernen, die jeweils 2,3 GHz zu bieten haben und dafür sorgen, dass auch neue Programme und Anwendungen ohne Probleme genutzt werden können. Unterstützt wird die CPU zumeist von 8 GB Arbeitsspeicher. Die Devices haben also deutlich mehr Leistung als ein Einsteiger-Notebook zu bieten und müssen sich gleichzeitig auch vor etwas teureren Geräten nicht verstecken.

Das liegt auch und vor allem an den verbauten Festplatten. Die günstigeren Ableger der Serie haben zwar teilweise „nur“ HDD-Festplatten mit einer Kapazität von 1 TB zu bieten, zahlreiche Geräte der Serie kommen jedoch auch mit einer schnellen SSD-Festplatte daher. Diese ist einer herkömmlichen HDD in Sachen Geschwindigkeit deutlich überlegen, sodass verschiedenste Daten schneller geladen werden können und sich das Betriebssystem und andere Programme insgesamt sehr schnell und flüssig anfühlen. Die SSDs der Acer Aspire ES1-572 Notebooks haben zumeist eine Kapazität von 256 GB zu bieten.

Angeboten werden die Devices in den Farben Schwarz und Weiß, sodass auch ein wenig für optische Abwechslung gesorgt wird. Das Gewicht der Geräte beläuft sich auf 2,4 Kilogramm, während die Akkulaufzeit rund 5 Stunden beträgt. Hier liegen also nicht die großen Stärken der Acer Aspire ES1-572 Notebooks, auch wenn die Geräte in beiden Kategorien absolut solide Werte liefern.

Bildmaterial: Copyright © Acer