1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire
  6. Acer Aspire 5253

Acer Aspire 5253 Notebooks

Das Acer Aspire 5253 ist nur unwesentlich teurer als ein gut ausgestattetes Netbook, bietet aber die Vorteile eines Notebooks, wie einen großen Bildschirm, ein optisches Laufwerk und eine umfangreiche technische Ausstattung.  Weiterlesen

    Acer Aspire 5253 NotebooksGutes Display
    15,6 Zoll misst das Display des Acer Aspire 5253 in der Diagonale. Der Bildschirm, der mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten betrieben werden kann, verfügt für eine brillantere Farbdarstellung über eine glänzende Oberfläche. Das bringt allerdings den Nachteil mit sich, dass der Nutzer bei ungünstigen Lichtverhältnissen mit unerwünschten Spiegelungen rechnen muss. Eine LED-Hintergrundbeleuchtung zügelt den Energiehunger der Anzeigefläche. Für die Pixelarbeiten ist ein in den Prozessor integrierter AMD Radeon HD 6310 zuständig, der über keinen zweckgebundenen Videospeicher verfügt.

    Acer Aspire 5253 NotebooksSolide Leistung
    Acer setzt beim Aspire 5253 auf eine AMD E-Series E-350-Zentraleinheit. Die kann anstehende Prozesse mit zwei Kernen, die mit jeweils 1,6 GHz getaktet sind, zügig abarbeiten. Das Einsteiger-Notebook basiert auf dem neuen „Fusion“-Prozessor von AMD, der Zentraleinheit und Grafikchip zur so genannten Accelerated Processing Units (APU) vereint. 2.048 MB Arbeitsspeicher stehen dem Prozessor bei der Abarbeitung speicherhungriger Prozesse zur Seite. Nachträglich kann das Acer Aspire 5253 auf maximal 8.192 MB RAM aufgerüstet werden. Für die Speicherung von Betriebssystem, Programmen und Daten, steht dem Apsire 5253-Nutzer eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 320 GB zur Verfügung. Als optisches Laufwerk wird ein Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung verbaut.

    Acer Aspire 5253 NotebooksOrdentliche Mobilität
    Mit einer Ladung des eingesetzten 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akkus kann das Acer Aspire 5253 unterwegs bis zu 3,5 Stunden ohne Anschluss an die Steckdose verwendet werden. Das Gewicht von 2,6 Kilo und die Gehäusehöhe von 34 mm sorgen dafür, dass der Rechner auch in der Notebooktasche nicht übermäßig auffällt.

    Bildmaterial: Copyright © Acer