1. Startseite
  2. Grafikkarten
  3. Office-Grafikkarten
  4. Intel HD Graphics
  5. Intel GMA HD

Intel GMA HD

Als Intel GMA HD wird der neuerdings in die Core i-Prozessoren integrierte Grafikprozessor bezeichnet.

Grafikeinheiten mit der Bezeichnung Intel GMA HD kommen in den Arrandale-Prozessoren Vore i5 und Core i7 vor. Anstatt einen externen Grafik-Prozessor auf dem Mainboard verlöten zu müssen, sind die Intel GMA HD Chips direkt in den Prozessor integriert. Sie werden im 45 nm Prozess hergestellt und sind wesentlich energie-effizienter als vergangene Baureihen.

Als Vorteile der direkten Integration wären der niedrigere Platzverbrauch und Stromverbrauch zu nennen. Gehäuse können noch kompakter konzipiert werden. Dennoch ist die Rechenleistung der Intel GMA HD Chips mehr als bescheiden und eignet sich bestenfalls für Uralt-Spiele bei mittleren Details. Wie aus der Bezeichnung zu entnehmen ist, verfügt der Intel GMA HD jedoch über einen eigenen HD-Decoder, wodurch der Prozessor bei der Wiedergabe von hochauflösenden Filmen entlastet wird.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
ModellGMA HD
DirectX-Version10.0
Chip-Takt500-766
Dedizierter SpeicherNein
Speichergröße1720
Speicherbandbreite12,8-21,3

283 Notebooks und Tablets mit Intel GMA HD

283 Notebooks und Tablets mit Intel GMA HD