1. Startseite
  2. Grafikkarten
  3. Gaming- und Highend-Grafikkarten
  4. NVIDIA Quadro FX 3000
  5. NVIDIA Quadro FX 3800M

NVIDIA Quadro FX 3800M

Die NVIDIA Quadro FX 3800M ist eine Notebookgrafikkarte für den professionellen Einsatz. Ihr Anwendungsgebiet erstreckt sich dabei überwiegend auf MCAD- und Virtualisierungssoftware. Als professionelle Grafikkarte verfügt die NVIDIA Quadro FX 3800M über eine verbesserte Bildqualität und über umfangreichere Treiberfunktionen als die GeForce-Reihe. Die NVIDIA Quadro FX 3800M basiert auf dem G92M Chip, und ist dadurch mit schnellen Grafikkarten wie der GeForce 8800M und der 9800M verwandt. Dementsprechend ist die 3D-Leistung auch für aktuelle Spiele bei mittleren bis hohen Details ausreichend. Aufgrund des speziellen Einsatzgebietes ist der Preis der NVIDIA Quadro FX 3800M im Vergleich zu den GeForce-Modellen extrem hoch. Darum empfiehlt sich der Kauf ausschließlich bei professionellem Einsatz.

Die NVIDIA Quadro FX 3800M verfügt über 1 GB an Grafikspeicher. Über ein breites 256 Bit Interface ist dieser an den Grafikprozessor angebunden und ermöglicht eine maximale Speicherbandbreite von 64 GB/s. Die Grafikkarte unterstützt DirectX 10 und OpenGL 3.2. Die Grafikkarte wird im 55 nm Verfahren hergestellt.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
ModellNVIDIA Quadro FX 3800M
DirectX-Version10
Chip-Takt675
Shadertakt1688
Speichertakt2000
Dedizierter SpeicherJa
Speichergröße1024
SpeichertypGDDR3
Speicheranbindung256
Stream-Prozessoren128
Texture-Mapping-Units64
Rechenleistung über Stream-Prozessoren648,19
Pixelfüllrate10800
Speicherbandbreite64
Fertigungsprozess55

4 Notebooks mit NVIDIA Quadro FX 3800M

4 Notebooks mit NVIDIA Quadro FX 3800M