1. Startseite
  2. Grafikkarten
  3. Gaming- und Highend-Grafikkarten
  4. NVIDIA Quadro FX 3000
  5. NVIDIA Quadro FX 3700M

NVIDIA Quadro FX 3700M

Die NVIDIA Quadro FX 3700M ist eine professionelle Workstation-Grafikkarte für Designer. Das Hauptanwendungsgebiet dieser Grafikkarte liegt klar im Bereich Design und Virtualisierung, beispielsweise mit MCAD. Die NVIDIA Quadro FX 3700M basiert auf dem G92-Chip, welcher beispielsweise auch in den etwas älteren, aber äußerst schnellen Grafikkarten GeForce 8800 GT verwendet wird. Im Gegensatz zu diesen orientiert sich die NVIDIA Quadro FX 3700M aber an maximaler Bildqualität, wie sie beim Designen nötig ist.

Treiber für diese Grafikkarte bieten eine breite Feature-Palette, die sich an den Bedürfnissen professioneller Anwender orientiert. Die 3D-Leistung ist für viele, auch aktuelle Spiele in hohen Auflösungen ausreichend. Soll allerdings nicht professionell mit der NVIDIA Quadro FX 3700M gearbeitet werden, so ist aufgrund des Preises die 8800 GT vorzuziehen. Während der Chip- und Shader-Takt variieren kann, so ist der bis zu 1 GB große Grafikspeicher stets über ein breites 256 Bit Speicherinterface an den Grafikprozessor angebunden. Dies ermöglicht eine hohe Speicherbandbreite von bis zu 51 GB/s.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
ModellNVIDIA Quadro FX 3700M
DirectX-Version10
Chip-Takt550
Shadertakt1375
Speichertakt1600
Dedizierter SpeicherJa
Speichergröße1024
SpeichertypGDDR3
Speicheranbindung256
Stream-Prozessoren128
Texture-Mapping-Units64
Rechenleistung über Stream-Prozessoren528
Pixelfüllrate8800
Speicherbandbreite51,2
Fertigungsprozess65

1 Notebook mit NVIDIA Quadro FX 3700M

1 Notebook mit NVIDIA Quadro FX 3700M