1. Startseite
  2. Grafikkarten
  3. Gaming- und Highend-Grafikkarten
  4. AMD Radeon R9
  5. AMD Radeon R9 M275X

AMD Radeon R9 M275X

Die AMD Radeon R9 M275X ist eine Highend-Grafikkarte für Notebooks vom Chiphersteller AMD. Die Grafikkarte wird bevorzugt in Gaming- und Multimedia-Notebooks eingesetzt und sorgt dort für eine hervorragende 3D-Leistung, die sich in der ruckelfreien Darstellung auch von grafisch anspruchsvollen Titeln auf hohen Detailstufen zeigt. Bei vielen Spielen ist auch die Verwendung von Bildverbesserungen wie Kantenglättung möglich. Mit Version 11.2 der Grafikschnittstelle DirectX unterstützt die AMD Radeon R9 M275X die aktuellsten Grafikeffekte. Der hohe Stromverbrauch sorgt allerdings dafür, dass selbst leistungsstarken Akkus bereits nach wenigen Stunden der Saft ausgeht.

Der Chiptakt der AMD Radeon R9 M275X beträgt 900 bis 925 MHz, der Speichertakt 1.125 MHz. Je nach Modell kommen entweder zwei oder vier Gigabyte GDDR5-Grafikspeicher zum Einsatz, die jeweils über ein 128 Bit Speicherinterface angebunden sind, was einer für die Leistungsklasse sehr niedrigen Bandbreite entspricht, so dass pro Sekunde lediglich 72 Gigabyte durch die Speicheranbindung passen. Mit seinen 640 Stream-Prozessoren ist die AMD Radeon R9 M275X etwa halb so schnell wie das Spitzenmodell M290X und erreicht eine Rechenleistung von 1.182 GFLOPs. Halbiert ist außerdem der Stromverbrauch, der mit einer TDP von 50 Watt zu Buche schlägt. Erschienen ist die Grafikkarte im Mai 2014.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
ModellRadeon R9 M275X
DirectX-Version11.2
Chip-Takt925 MHz
Shadertakt925 MHz
Speichertakt1125 MHz
Dedizierter SpeicherJa
Speichergröße4096 MB
SpeichertypGDDR5
Speicheranbindung128 Bit
Stream-Prozessoren640
Texture-Mapping-Units40
Rechenleistung über Stream-Prozessoren1184 GFlops
Pixelfüllrate14800 Mpixel/s
Speicherbandbreite72 GB/s
Fertigungsprozess28 nm