1. Startseite
  2. Grafikkarten
  3. Gaming- und Highend-Grafikkarten
  4. AMD Radeon R9
  5. AMD Radeon R9 M270X

AMD Radeon R9 M270X

Die AMD Radeon R9 M270Xist eine leistungsstarke Grafikkarte für Notebooks und wird überwiegend in Multimedia- und Gaming-Notebooks eingesetzt. Die Grafikkarte gehört zu den schnellsten Modellen der R9-Grafikfamilie und kann auch aktuelle 3D-Spiele zumeist ruckelfrei auf hohen Detailstufen anzeigen. In einigen Fällen sind sogar noch Bildverbesserungsmaßnahmen wie Kantenglättung möglich, ohne dass die Bildrate einbricht. Dank der Unterstützung von der Grafikschnittstelle DirectX 11.2 ist die Grafikkarte auch technisch auf dem aktuellsten Stand. Im Gegenzug fällt auch der Stromverbrauch recht üppig aus, so dass sehr lange Akkulaufzeiten kaum möglich sind.

Die AMD Radeon R9 M270X gleicht der AMD Radeon R9 M275X in fast allen Details. Lediglich die Taktfrequenz des Chips wurde von 925 MHZ auf 775 MHz gesenkt. Damit sinkt auch die Gesamtperformance etwas und liegt bei 992 GFLOPs. Ansonsten sind die technischen Daten identisch: Entweder mit zwei oder vier Gigabyte GDDR5-Videospeicher ausgestattet, die über ein 128 Bit breites Speicherinterface an den Grafikprozessor angebunden sind, erreicht die AMD Radeon R9 M270X eine Datendurchsatzrate von 72 GB/s. 640 Stream-Prozessoren und 40 Textureinheiten stehen der Grafikkarte darüber hinaus zur Verfügung. Erschienen ist sie im Mai 2014.
Weiterlesen und technische Daten anzeigen

Technische Daten
ModellRadeon R9 M270X
DirectX-Version11.2
Chip-Takt775 MHz
Shadertakt775 MHz
Speichertakt1125 MHz
Dedizierter SpeicherJa
Speichergröße4096 MB
SpeichertypGDDR5
Speicheranbindung128 Bit
Stream-Prozessoren640
Texture-Mapping-Units40
Rechenleistung über Stream-Prozessoren992 GFlops
Pixelfüllrate12400 Mpixel/s
Speicherbandbreite72 GB/s
Fertigungsprozess28 nm

1 Notebook mit AMD Radeon R9 M270X

1 Notebook mit AMD Radeon R9 M270X