1. Startseite
  2. News
  3. ZTE: Google Android 4.2 Update für N880E wird ausgerollt

Vor knapp zwei Wochen veröffentlichte Google den Quellcode des neuen Android 4.2 Jelly Bean Betriebssystems, aber bis auf ASUS halten sich die großen Anbieter wie HTC, Samsung und Co. derzeit noch dezent zurück bezüglich Ankündigungen, wann und welche Geräte mit dem neuen Update versorgt werden. Bereits in der Vergangenheit machten sich die Hersteller mit ihrer Update-Politik mehr Feinde als Freunde. Entweder kamen die Updates mit teilweise monatelangen Verspätungen oder auch gar nicht.

Dass es auch anders geht, zeigt der bei uns recht unbekannte, chinesische Hersteller ZTE. Diese hat für sein N880E Smartphone als erster Hersteller abseits von Google ein Update auf Android 4.2 bereitgestellt. Dabei handelt es sich auch keineswegs um ein High-End Modell mit Absatzzahlen in Millionenhöhe. Vielmehr siedelt sich das N880E im Segment der Mittelklasse an und ist auch nur auf dem chinesischen Heimatmarkt erhältlich. An der Geschwindigkeit, mit denen ZTE hier zeitnah ein Update zur Verfügung stellt, könnten sich andere Hersteller ein Beispiel nehmen. Nicht selten hängt die Kaufentscheidung von solchen Faktoren wie dem Betriebssystem und er Update-Politik ab.

Quelle: Androidcentral

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.