1. Startseite
  2. News
  3. Xperia Z5, Z3 Plus & Z4 Tablet: Sony setzt Verteilung von Android 7.0 Nougat fort

Xperia Z5, Z3 Plus & Z4 Tablet: Sony setzt Verteilung von Android 7.0 Nougat fort (Bild 1 von 1)Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
Zweiter Anlauf: In rund dreiwöchiger Arbeit konnte Sony die zunächst aufgetretenen Fehler im Nougat-Update für das Xperia Z5, Z3 Plus und Z4 Tablet korrigieren.

Genau wie HTC will nun auch Sony die zuvor aufgetretenen Probleme mit seiner angepassten Fassung von Android 7.0 Nougat überwunden haben. Wie die Webseite XperiaBlog informiert, hat der japanische Elektronikriese wieder in einigen Regionen damit begonnen, das Nougat-Update für die Smartphones Xperia Z5 und Z3 Plus sowie das Xperia Z4 Tablet zu verteilen.

Sony hatte den Rollout von Android 7.0 Nougat ursprünglich Mitte Januar für die besagten Xperia-Geräte gestartet, zog das Update allerdings schon ein paar Tage später wieder zurück. Grund dafür waren unvorhergesehene Bugs, die unter anderem Probleme bei der Audiowiedergabe und bei der Verwendung von SD-Karten verursachten. Nun, rund drei Wochen später, hat das Xperia-Entwicklerteam diese Ungereimtheiten offenbar aus der Welt geschafft. Das Nougat-Update für die Xperia-X-Reihe war von den Problemen im Übrigen nicht betroffen.

Die aktualisierte Firmware für die beiden Smartphones und das Tablet trägt laut XperiaBlog die Versionsnummer 32.3.A.0.372 und sollte bis auf die Fehlerkorrekturen exakt dem entsprechen, was im Januar schon einmal verteilt worden war. Das bedeutet allerdings auch, dass die aktuellsten Android-Sicherheitspatches von Google nach wie vor nicht enthalten sind.

Was das Nougat-Update für das Xperia Z5, Z3 Plus und Z4 Tablet bereithält sind die bekannten Verbesserungen der aktuellen Android-Hauptversion, zu der beispielsweise die Split-View-Ansicht für Apps, ein erweitertes Benachrichtigungssystem, und ein verbessertes Energiemanagement gehören. Darüber hinaus hat Sony den Xperia Home Launcher dezent überarbeitetet und die Google Now Übersichtsseite integriert.

Den vorliegenden Informationen aus Nutzerkreisen nach kann Android 7.0 Nougat aktuell in Russland, Australien und einigen asiatischen Ländern als OTA-Update auf den drei Xperia-Geräten heruntergeladen werden. In Deutschland ist die drahtlose Verteilung derzeit noch nicht angelaufen, dürfte aber in den kommenden Tagen starten.

Quelle: XperiaBlog

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.