1. Startseite
  2. News
  3. Windows 10: US-Insider können jetzt Android-Benachrichtigungen erhalten

Nach der offiziellen Ankündigung zur Build-Konferenz im April hat Microsoft nun damit begonnen, für erste Windows Insider die Möglichkeit anzubieten, Android-Benachrichtigungen auf einen Windows 10 PC zu spiegeln.Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
Windows 10: Mit dem Anniversary Update wird Microsoft den Funktionsumfang seines OS nochmals deutlich erweitern.

Im vergangenen April während der Entwicklerkonferenz Build sprach Microsoft erstmals offentlich über die Pläne, es mit dem kommenden Anniversary Update für Windows 10 zu ermöglichen, auf einem PC Android-Benachrichtungen zu empfangen und dort mit diesen zu interagieren. Ermöglich wird das durch Microsofts Cloud-Dienste und die Cortana-App für Android. Nun sieht es ganz so aus als würde der Softwareriese dieses Feature ersten registrierten Teilnehmern am Windows Insider Programm zum Testen bereitstellen.

Wie WinBeta informiert hat ein Reddit-Nutzer einige Screenshots veröffentlicht, durch die unter anderem einige der neuen Optionen der aktuellsten Version von Cortana für Android erläutert werden. Es geht daraus hervor, dass Nutzer in dem Einstellungsmenü festlegen können, von welchen Android-Apps sie mit Hilfe von Cortana Benachrichtigungen an einen Windows 10 PC senden möchten. Der virtuelle Assistent kann so beispielsweise Hinweise auf verpasste Anrufe, eine Warnung wegen niedrigem Smartphone-Akkustand, eingehende SMS und eine Reihe von anderen App-Benachrichtigungen weiterleiten. Voraussetzung, dass das Ganze aber überhaupt funktioniert ist, dass der Nutzer sowohl in der Cortana-App als auch dem Windows 10 PC mit demselben Microsoft-Konto eingeloggt ist.

Derzeit ist unklar von wie vielen Windows Insidern dieses Feature bereits ausprobiert werden kann. Fest steht aber zumindest, dass vorerst nur Tester in den USA damit experimentieren können.

Für alle, die nicht am Windows Insider Programm teilnehmen, wird Microsoft das beschriebene Feature neben vielen anderen Neuerungen als Teil des Windows 10 Anniversary Updates irgendwann im Sommer ausliefern. Für Windows- und Android-Nutzer hierzulande bleibt zu hoffen, dass bis dahin auch die Cortana-App für Android im deutschsprachigen Play Store offiziell verfügbar ist und seinen eingeschränkten Beta-Status abstreift.

Quelle: WinBeta, Reddit

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.