1. Startseite
  2. News
  3. Windows 10 Update: Microsoft verteilt Build 14393.351 für Insider

Windows 10 Update: Microsoft verteilt Build 14393.351 für Insider(Bild 1 von 1)Bildquelle: Microsoft
Fotogalerie (1)
Windows 10: Microsoft bereitet sich auf ein Event in der kommenden Woche vor, auf dem es mehr zu Redstone 2 zu sehen geben soll.

Microsoft verteilt aktuell die neue Windows 10 Build 14393.351 für PCs und Smartphones. Der Download über Windows Update ist im Moment allerdings nur für Windows Insidern im Slow und im Release Preview Ring möglich.

Das neueste kumulative Update für Microsofts Universal-Betriebssystem entstammt wohlgemerkt dem Redstone 1 Entwicklungszweig, ist also eine Aktualisierung für das seit Anfang August erhältliche Anniversary Update. Somit sollte Build 14393.351 nach einer kurzen Testperiode auch zügig für alle Nicht-Insider erscheinen. Für die besonders experimentierfreudigen Insider im Fast Ring ist die aktuellste derzeit erhältliche Preview des für Anfang 2017 geplanten Redstone 2 Updates die Version mit der Build-Nummer 14951. Diese ist seit Mittwochnacht für PCs und Smartphones erhältlich.

Wie schon bei früheren kumulativen Windows 10 Updates für Tester im Slow und Release Preview Ring macht Microsoft auch beim aktuellen nur im Feedback Hub Angaben zu den enthaltenen kleineren Änderungen und Bugfixes. Interessierte sollten also einen Blick dorthinein werfen. In seiner Knowledge Base führt Microsoft die Aktualisierung mit der Nummer KB3197954.

Unabhängig von dem frischen Build mit der Nummer 14393.351 können Insider im Slow und im Release Preview Ring nun außerdem die von Microsoft kräftig überarbeitete Kamera-App herunterladen. Diese wurde in dieser Woche zusammen mit dem erwähnte Fast Ring Build 14951 vorgestellt und bringt einige Neuerungen mit.

Quelle: Neowin

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.