1. Startseite
  2. News
  3. Windows 10: Nächstes Feature-Update könnte am 2. Oktober erscheinen

Windows 10: Nächstes Feature-Update könnte am 2. Oktober erscheinen (Bild 1 von 1)Bildquelle: Microsoft
Fotogalerie (1)
Oktober 2018 Update: Das vor der Tür stehende Windows 10 Feature-Update bringt unter anderem eine neue App mit, über die Nutzer SMS verschicken und empfangen können.

Microsoft arbeitet unter Hochdruck an der Fertigstellung der nächsten Windows 10 Hauptversion, dem Oktober 2018 Update. Aktuellsten Informationen nach ist die RTM-(Release to Manufacturing)-Fassung der Aktualisierung die nun bereits für Windows Insider verfügbare Build 17763.

Im Forum von MyDigitalLife wurden Angaben zu einigen ESD-Image-Dateien für Build 17763 veröffentlicht. Diese legen nicht nur die nahe, dass es sich bei der Build-Version um die im Grunde fertige Fassung des Oktober 2018 Updates handelt, sondern auch, dass der offizielle Veröffentlichungstermin der 2. Oktober 2018 sein wird.

Die besagte Windows 10 Build 17763 ist aktuell für Windows-Insider im sogenannten Fast und Slow Ring verfügbar. Außerdem gibt es bereits OS-Versionen mit derselben Build-Nummer für die Xbox One und die HoloLens, was die Vermutung, dass es sich hierbei um die RTM-Version handelt, weiter bekräftigt.

Sofern sich die vorliegenden Angaben als korrekt entpuppen sollten, wird Microsoft wohl schon sehr bald Windows 10 Build 17763 im Insider Release Preview Ring zum Download anbieten. Danach ist mit einigen weiteren Bug-Fix-Updates zu rechnen. Die Verfügbarkeit des fertigen Windows 10 Oktober 2018 Updates am 02. Oktober würde außerdem mit einem Microsoft-Event am selben Tag zusammenpassen. Bei diesem soll neue Surface-Hardware im Mittelpunkt stehen.

Quelle: Windows Latest, Microsoft