1. Startseite
  2. News
  3. Windows 10 Anniversary Update: Auslieferung am 2. August von Microsoft angedeutet

Microsoft wird das von vielen Windows-Fans sehnsüchtig erwartete Anniversary Update am 2. August 2016 für alle Windows 10 Nutzer ausliefern.Bildquelle: Microsoft
Fotogalerie (1)
Anniversary Update: Zum einjährigen Geburtstag von Windows 10 wird Microsoft das erste große Feature-Update bereitstellen.

Das Windows 10 Anniversary Update wird am 2. August 2016 erscheinen. Ganz danach sieht es jetzt jedenfalls aus. Microsoft hatte heute - offensichtlich versehentlich - für kurze Zeit einen Blog-Beitrag veröffentlicht, der nur eine Überschrift enthielt, die lautete: "Microsoft announces Windows 10 Anniversary Update available Aug. 2“. Nachdem der Beitrag schnell wieder offline genommen wurde, kann nur darüber spekuliert werden, ob eventuell das genannte Datum nicht korrekt war. Wahrscheinlicher ist allerdings, dass der Artikel einfach versehentlich etwas zu früh beziehungsweise vor der Fertigstellung veröffentlicht wurde. In jedem Fall dürfte der Blog-Beitrag schon bald ein zweites Mal veröffentlicht werden.

Das Anniversary Update stellt das erste wirklich große Feature-Update für Windows 10 dar und wurde von Microsoft Ende vergangenen März während der Entwicklerkonferenz Build offiziell angekündigt. Damals nannte das Unternehmen lediglich Sommer 2016 als Zeitfenster für die Fertigstellung. Eine der wichtigsten Neuerungen des Anniversary Updates wird der brandneue Funktionsbereich namens „Windows Ink“ sein, durch den sich innerhalb des Betriebssystems noch mehr Dinge - oder bekannte Aufgaben besser als bislang - mit einem Stylus erledigen lassen (ein geeignetes Gerät mit Touchscreen vorausgesetzt). Ganz neu hinzu kommen darüber hinaus beispielsweise die Unterstützung von Erweiterungen des Browsers Edge sowie diverse Verbesserungen für Windows Hello, Cortana, das Startmenü, das Action Center und ganz allgemein die Benutzeroberfläche. Zudem soll damit das Synchronisieren von Smartphone-Benachrichtigungen (auch Android) mit einem Windows 10 PC gelingen.

Microsoft wird das Anniversary Update, so wie es der Name schon seit jeher andeutete, ziemlich genau zum einjährigen Geburtstag von Windows 10 herausbringen. Die Markteinführung des Betriebssystems begann im vergangenen Jahr am 29. Juli. Seither konnte der Softwareriese Windows 10 auf mehr als 300 Millionen PCs bringen, wobei natürlich das kostenlose Upgrade-Angebot für alle Windows 7 und 8Nutzer behilflich war. Dieses zeitlich begrenzte Angebot wird allerdings am 29. Juli 2016 enden. Windows 10 ist also ab dem 30. Juli für niemanden mehr kostenlos erhältlich.

Für das Anniversary Update an sich verlangt Microsoft hingegen gar nichts. Wer also Windows 10 auf seinem Rechner bereits installiert hat, der wird das Aktualisierungspaket einfach über Windows Update herunterladen können.

Quelle: The Verge, Microsoft (Web Archiv)

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.