1. Startseite
  2. News
  3. Walkman-Style? HTC plant ein neues Music-Smartphone

Erwartet uns ein Smartphone mit Musik-Fokus von HTC?Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
Ein Smartphone nur für Musikliebhaber, einen solchen Plan verfolgt HTC aktuell.

Das erste speziell auf den mobilen Musikgenuss zugeschnittene Smartphone von HTC war das Sensation XE, welches im Jahre 2011 auf den Markt kam. In diesem Smartphone kam erstmals die BeatsAudio Technologie für besonders hochwertigen Sound zum Einsatz, die aus der damals frisch geschlossenen Partnerschaft mit Beats Electronics hervor ging. Gegen Ende September 2013 verkaufte HTC seine Anteile an dem Unternehmen wieder vollständig, weswegen auf den neusten Android-Smartphones von HTC das Beats-Logo und die BeatsAudio-Technologie fehlt. Spekulationen um die mögliche Ausstattung des Musik-orientierten Smartphones gehen daher in verschiedene Richtungen.

Zum Beispiel könnte HTC die Technologie der BoomSound-genannten Stereo-Frontlautsprecher deutlich verbessert haben und will sie auf diesem Wege optimal vermarkten. Oder man orientiert sich am bis zu 100 dB lauten Xperia E1 von Sony, das mit Walkman-Taste und besagtem Lautsprecher als mobile Jukebox herhalten kann. Denkbar wäre allerdings auch lediglich spezielle Software, die über den klassischen Equalizer hinausgeht, wie ein Karaoke-Modus, Online-Store zum Kauf von digitaler Musik oder einfach nur ein besonders hochwertiges Headset.

Wann genau die Vorstellung dieses Smartphones erfolgt ist unklar, laut @evleaks könnte das Musik-zentrierte Smartphone noch dieses Halbjahr erscheinen. Ob es daher zusammen mit dem HTC One 2 Mitte März in New York City vorgestellt wird ist vollkommen offen, gänzlich unwahrscheinlich aber auch nicht.

Quelle: Twitter @evleaks

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.