1. Startseite
  2. News
  3. Vorschau: Heroes of the Storm Beta im Notebook-Gamecheck Benchmark

Demnächst auf notebookinfo.de - Der Heroes of the Storm Gamecheck und BenchmarkBildquelle: Blizzard
Fotogalerie (1)
Die mobile MOBA-Partie: Ob ihr HotS auf dem Notebook zocken könnt, zeigen wir euch demnächst im Gamecheck.

Thrall, Diablo, Arthas, Raynor und Tyrael in einem Spiel? Heroes of the Storm macht es möglich. Im neuen MOBA (Multiplayer Online Battle Arena) von Blizzard verschmelzen die Welten von Warcraft, Starcraft und Diablo miteinander. Derzeit findet die Closed Beta des Spiels statt, in der wir uns in den nächsten Tagen genauer umsehen werden. Mit Dota 2 und League of Legends stehen Heroes of the Storm große Konkurrenten gegenüber. Man kann gespannt sein, wie das Game von der Community angenommen wird.

Für uns ist in erster Linie wichtig zu erfahren, wie hoch die Hardware-Anforderungen des Spiels für Notebooks sind. Es ist also wieder einmal Zeit für einen ausführlichen Notebook-Gamecheck zu Heroes of the Storm. Wir beantworten euch, wie viele FPS mit welcher Grafikkarte möglich sind und vor allem, wie viel Geld ihr für neue Hardware ausgeben müsstet. Ebenfalls ziehen wir den Vergleich zu aktuellen Desktop PCs mit Nvidia und AMD Grafikkarten sowie Intel Prozessoren.

Vorab stimmt euch unser Gameplay Benchmark Video auf den kommenden Gamecheck ein. Hier haben wir Heroes of the Storm auf einem Late 2013 Apple Macbook Pro 15-Zoll mit Intel Core i7 Prozessor und der älteren Nvidia Geforce GT 750M getestet in Full-HD-Auflösung (1080p) getestet.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.