1. Startseite
  2. News
  3. Vor Ort: Sony bringt neue SmartWatch 2 für Google Android Smartphones

Während sich die Gerüchte um eine SmartWatch aus dem Hause Google und Apple verdichten, ist Sony der Konkurrenz weit voraus. Schon länger kann man vom japanischen Hersteller eine solch multifunktionale Uhr mit Android-Remotezugang für knapp 89 Euro erstehen. Doch in ersten Tests konnte diese noch nicht überzeugen. Zu dunkel ist das Display, zu oberflächig die Funktionen.

Das soll sich mit der heute vorgestellten Sony SmartWatch ändern. Schon im Vorfeld galt die Ankündigung als sicher, hatte doch Sony selbst via Twitter darauf hingewiesen. Am Design der neuen Uhr hat sich nur wenig verändert. Dafür erhielt das Innenleben und das Display ein signifikantes Update. Der 1,6 Zoll große Bildschirm zeigt nun eine Auflösung von 22 x 176 Pixel. Zudem verfügt die Smartwatch 2 über eine NFC-Funktion und wird in einem Aluminium-Gehäuse verbaut. Bei einer Bauhöhe von 9 Millimeter wiegt die Android-Uhr knapp 122 Gramm. Dabei ist das neue Modell wie aktuelle Sony Smartphones wasser- und staubdicht. Wenn Sie die Uhr mit einem Smartphone verbinden wollen, benötigt dieses mindestens die Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich Version.

Ab September 2013 soll die neue Sony SmartWatch 2 zum Preis von 199 Euro in Deutschland an den Start gehen. Eine ausführliche Bildergalerie der Android-Uhr folgt im Laufe des Nachmittags.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.