1. Startseite
  2. News
  3. Vodafone: 10-Zoll Webbook für den afrikanischen Markt

Bei dem Vodafone Webbook handelt es sich um ein Smartbook mit ARM Chipsatz. Verbaut ist ein Freescale i.MX51 Prozessor mit 800 MHz auf Basis des ARM Cortex-A8 Chips. Dieser treibt die aktuelle Ubuntu 11.10 Version in Verbindung mit 512 MB Arbeitsspeicher und 4 GB Flashspeicher an. Das entspiegelte 10-Zoll Modell ist hauptsächlich dafür gedacht im Internet zu surfen und löst mit 1024 x 600 Pixel auf. Unabhängig von einem Vertrag mit Vodafone kostet das Webbook rund 140 Euro.

Wer einen Vertrag über 2 Jahre abschließt bekommt die Hardware umsonst und zahlt pro Monat 17 Euro für ein Datenvolumen von 500 MB. Es ist noch nicht bekannt ob dieses oder ein ähnliches Gerät im europäischen Raum angeboten wird.

Quelle: Engadget

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.