1. Startseite
  2. News
  3. Verstecktes Android: Amazon stellt neue Tablets Fire HD 6, Fire HD 7 und Fire HDX 8.9 mit Fire OS 4 vor

Handlich: Das Fire HD 6 und Fire HD 7 als Einsteiger-Tablet von Amazon.Bildquelle: Amazon
Fotogalerie (6)
Leistungsstark: Das neue Fire HDX 8.9 von Amazon.

Mit dem ersten Kindle Fire Tablet im Jahre 2011 konnte Amazon einen echten Überraschungserfolg landen, welches mitverantwortlich für günstige aber dennoch qualitativ hochwertige Tablets ist. Mit den beiden Modellen Fire HD 6 und Fire HD 7 versucht der Konzern in diese Fußstapfen zu treten. Die einzigen Unterschiede zwischen den beiden Modellen ist die Größe des Displays, das Gehäuse und natürlich das Gewicht.

In beiden Geräten arbeitet ein nicht näher genannter Quad-Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz, der wiederum auf einen 1 GB großen Arbeitsspeicher zugreifen kann. Je nach Variante ist der interne Flash-Speicher 8 oder 16 GB groß und kann nicht erweitert werden. Einen Slot für MicroSD-Speicherkarten hat Amazon nicht vorgesehen. Als Betriebssystem kommt das neue Fire OS 4 zum Einsatz, welches auf Android 4.4 KitKat basiert und mit der Suchfunktion für Produkte namens Firefly ausgestattet ist.

Die Display-Auflösung liegt bei beiden Tablets bei 1.280 x 800 Pixel, allerdings ist das Display des Fire HD 6 wie der Name schon sagt 6 Zoll groß. Ob das schon als Tablet betrachtet werden kann ist eine andere Frage. Das Gewicht des Fire HD 6 gibt Amazon mit 290 Gramm und die Größe des Gehäuses mit 169 x 103 x 10,7 mm an. Ein 3G-Modell gibt es nicht, ebenso wenig für das Fire HD 7. Dieses ist mit 191 x 128 x 10,6 mm geringfügig größer und beherbergt ein 7 Zoll großes Display. Die Auflösung ist dieselbe wie die des Fire HD 6. Zum Akku macht Amazon keine Angaben, außer dass die beiden Tablets bis zu 11 Stunden mit einer Akkuladung genutzt werden können.

Preislich beginnt das Fire HD 6 bei 99 Euro mit 8 GB Flash-Speicher sowie Spezialangeboten und hört bei 134 Euro für 16 GB Flash-Speicher ohne Spezialangebote auf. Für das Fire HD 7 werden hingegen 119 Euro im Einstiegsmodell verlangt und 164 Euro für die Top-Variante.

Deutlich teurer weil auch besser ausgestattet ist hingegen das neue Top-Modell Fire HDX 8.9. Gegenüber dessen Vorgänger bleibt es zwar bei 8,9 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel, jedoch hat Amazon die Bildqualität verbessern können und vor allem eines gemacht: Den Snapdragon 805 Quad-Core mit 2,5 GHz als Prozessor verbaut. Zusammen mit 2 GB Arbeitsspeicher dürfte das Fire HDX 8.9 Tablet für nahezu alle Anwendungen gerüstet sein. Der wahlweise 16, 32 oder 64 GB große interne Flash-Speicher lässt sich wie bei den kleinen Modellen nicht erweitern.

Mit Dualband WLAN nach dem 802.11ac-Standard und optionalen LTE-Modem bietet das Fire HDX 8.9 alles was man an Verbindungsmöglichkeiten so braucht. Auch die 8 Megapixel auflösende Kamera auf der Rückseite sowie die 2 Megapixel Frontkamera sind mehr als ausreichend um sich der Tablet-Fotografie hinzugeben. Auch die Audioqualitäten hebt Amazon vor. So sollen die Lautsprecher dank Dolby Digital X2 eine gut doppelt so gute Musikwiedergabe ermöglichen als ein Apple iPad Air.

Mit 231 x 158 mm ist das Fire HDX 8.9 für seine Größe relativ handlich und mit 7,8 mm auch angenehm flach. In dem 375 Gramm schweren Gehäuse (LTE-Modell: 390 Gramm) aus Magnesium findet ein Akku für bis zu 11 Stunden dauerhafter Benutzung Platz oder alternativ bis zu 18 Stunden für das Lesen von eBooks. Auch auf diesem Tablet ist das neue Fire OS 4 vorinstalliert, welches mit Firefly eingescannte Produkte auf der Verkaufsplattform Amazon suchen kann. Abgesehen davon besitzt das Fire HDX 8.9 die sogenannte Mayday-Taste, womit sich jederzeit der Amazon-Support innerhalb weniger Sekunden aufrufen lässt.

Das Einstiegsmodell mit 16 GB Flash-Speicher, ohne LTE-Modem und den Amazon Spezialangeboten liegt bei 379 Euro. Die Top-Variante mit 64 GB Flash-Speicher, LTE-Modem und ohne Spezialangebote kostet 594 Euro.

Link: Amazon Kindle Fire HD 6
Link: Amazon Kindle Fire HD 7
Link: Amazon Kindle Fire HDX 8.9

Quelle: Amazon

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.