1. Startseite
  2. News
  3. Trailer-Nachschub: HTC veröffentlicht das 3. Video zum Nachfolger des One

HTC bewirbt die Kamera-Fähigkeiten des Nachfolgers des One.Bildquelle: HTC
Fotogalerie (1)
HTC präsentiert im neuen offiziellen Video zum HTC One 2 die Vorzüge der neuen Kamera.

Die beiden Protagonisten, ein HTC-Entwickler und ein einfacher Nutzer, erläutern in dem kleinen Teaser wieso ausgerechnet das HTC One 2 die besseren Fotos macht. Auf der technischen Seite steht ein neuer Ultrapixel-Sensor der mit seinen 2 Mikrometer großen Pixel-Sensoren besonders lichtempfindlich ist. In dem Video wird behauptet, dass der Ultrapixel-Sensor des HTC One 2 bis zu 300 Prozent mehr Licht als vergleichbare Konkurrenten aufnehmen kann. HTC wird das Smartphone höchstwahrscheinlich als The all new HTC One vermarkten.

Laut dem technischen Datenblatt müsste sich das HTC One 2 mit seinem speziellen Bildprozessor und dem Ultrapixel-Sensor also besonders gut für Fotos in dunkler Umgebung eignen. Ob dem wirklich so ist werden die ersten Tests zeigen, sobald das Smartphone in den ersten Redaktionen eingetroffen ist. Das Teaser-Video selbst gibt jedenfalls eigentlich keine Details preis, außer dass das kommende HTC One 2 naturgemäß noch besser sein soll als sein Vorgänger. In den vorhergehenden Videos hat sich der Konzern den Lautsprechern angenommen und dem Gehäuse aus Metall.

Vorgestellt wird das HTC One 2 am 25. März in New York und London. Während das Smartphone selbst in seinem Design bestens bekannt ist, gibt es zur verbauten Technik nur wenige Informationen. Gesichert sind bisher lediglich ein 5 Zoll großes FullHD-Display und die Ultrapixel-Kamera mit zwei Sensoren sowie einem Dual-LED-Blitzlicht. Außerdem verbaut HTC wieder seine Front-BoomSound-Lautsprecher, die schon beim HTC One für einen sehr hochwertigen Stereo-Klang sorgten.

Quelle: Android Community

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.