1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba: Windows Tablet WT301/D für Japan angekündigt

Japan wird im nächsten Monat in den Genuss eines neuen Windows 7 Tablets aus dem Hause Toshiba kommen. Der Konzern hat sein WT301/D offiziell angekündigt. Dabei handelt es sich um den kleinen Bruder des auf dem Intel Developer Forum 2011 vorgestellten WT310/C.

Das WT310/D verfügt über ein 10,1-Zoll Display, welches mit einer HD Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten auftrumpfen kann. Angetrieben wird es von einem noch nicht näher bezeichneten Intel Atom Prozessor und einer 64 GB großen SSD. Aktuelle Kommunikationsstandards in Form von WLAN 802.11 n und Bluetooth 3.0 sind ebenso vorhanden wie ein 2 GB fassender Hauptspeicher und zwei Kameras mit 0,3-, beziehungsweise 1,3-Megapixel. Weiterhin verbaut der Hersteller einen standardisierten USB 2.0 Anschluss sowie Mini-HDMI-Port und Stereolautsprecher.

Das Modell, ausgestattet mit Windows 7, wird Anfang Januar 2012 in Japan erscheinen. Toshiba äußerte sich noch nicht zu einem Marktpreis.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.