1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba: Sechs neue Notebooks in drei Serien

Toshiba hat sechs neue Notebooks vorgestellt. Fünf davon richten sich an private Anwender und eines ist für beruflichen Einsatz konzipiert.

Für Einsteiger sind drei Modelle der Satellite-SerieC660 gedacht. Sie kosten zwischen 500 und 700 Euro und sind mit drei unterschiedlichen Prozessoren ausgestattet. Im einzelnen sind das ein Intel Core i3-2310M, Intel Core i5-2410M und Pentium Dual Core P6200. Alle Notebooks haben ein 15,6 Zoll großes Display.

Die Multimedia-Notebooks Satellite L775 und L755 haben einen 17,3 (L775) und 15,6 Zoll (L755) großen Bildschirm. Sie rechnen mit einem Intel-Prozessor Core i5-2410M und verwenden eine Nvidia-Grafikkarte Geforce GT 525M. Sie kosten 649 (L755) und 899 Euro (L775).

An berufliche Anwender richtet sich das zwei Kilogramm leichte Business-Notebook Tecra R840. Es verwendet einen Intel-Prozessor Core i5-2410M und hat ein 14 Zoll großes Display. Zu den Besonderheiten zählen ein Docking-Anschluss, ein USB-3.0-Port sowie ein ExpressCard-Schacht. Das Tecra R840 kostet 1.099 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.